..
Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen
Terminkalender
« --- »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
-x- -x- -x- -x- -x- -x- -x-
-x- -x- -x- -x- -x- -x- -x-
-x- -x- -x- -x- -x- -x- -x-
-x- -x- -x- -x- -x- -x- -x-
-x- -x- -x- -x- -x- -x- -x-
-x- -x- -x- -x- -x- -x- -x-


Weitere Terminkalender der Universität Siegen:

Soziale Medien
Twitter_Logo Youtube_Logo

Dr. Bruno Gransche

 

gransche


Strasse: Weidenauer Straße 167
Raum: WS-SPK A112
PLZ / Ort: 57076 Siegen

Tel.: +49 271 740-3655
E-Mail: bruno.gransche@uni-siegen.de

Eigene Webseite: www.brunogran.de

Dr. Bruno Gransche ist seit Januar 2017 wissenschaftlicher Mitarbeiter (Postdoc) am Forschungkolleg "Zukunft menschlich gestalten" der Universität Siegen.

  • Forschungsschwerpunkte:
    • Philosophie neuer Mensch-Technik-Verhältnisse
    • Gesellschaftliche & ethische Aspekte der Digitalisierung
    • Technikphilosophie, Ethik
  • Forschungsinteressen:
    • Technische Assistenzsysteme
    • Foresight / Zukunftsforschung
    • Technik- und Zeitphilosophie
    • Technology / Vision Assessments, Szenarien
  • Affiliationen:
    • Mitglied im Ethikrat des Forschungsprojektes Assessing Big Data (ABIDA)
    • Mitglied der Deutsche Gesellschaft für Philosophie e. V. (DGPhil)
    • Mitglied der Gesellschaft für Wissenschafts- und Technikforschung e. V. (GWTF)
    • Mitglied der Giordano-Bruno-Stiftung (GBS)
    • Fellow des Fraunhofer-Instituts für System- und Innovationsforschung ISI
  • Kurz-CV:
    • 2017 - heute: FoKoS „Zukunft menschlich gestalten“, Universität Siegen, Wissenschaftlicher Mitarbeiter/ Post-Doc
    • 2016: Angebot Gastprofessur Technikphilosophie an der BTU Cottbus-Senftenberg (abgelehnt
    • 2009 – 2016: Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI, Karlsruhe, Abteilung Foresight, Geschäftsfeld Zukünfte und Gesellschaft, Senior Researcher
    • 2014 – 2016: Universität Karlsruhe KIT, Philosophie und Literaturwissenschaft, Lehrbeauftragter
    • 2010 – 2013: Universität Heidelberg, Promotion in Philosophie
    • 2008 – 2009: SAP Germany – Center of Excellence (COE), Werkstudent
    • 2003 – 2009: Universität Heidelberg und Bologna (IT), Studium Philosophie und Literaturwissenschaft (Magister Artium)
  • Publikationen (Auswahl):
    • Monographien
      • Gransche, B. (2015): Vorausschauendes Denken. Philosophie und Zukunftsforschung jenseits von Statistik und Kalkül. 1., Aufl. Bielefeld: transcript (Edition panta rei).
      • Gransche, B.; Shala, E.; Hubig, Ch. et al. (2014): Wandel von Autonomie und Kontrolle durch neue Mensch-Technik-Interaktionen. Grundsatzfragen autonomieorientierter Mensch-Technik-Verhältnisse. Stuttgart: Fraunhofer Verlag.
    • Beiträge, Artikel, Essays
      • Gransche, B. (2017): Wir assistieren uns zu Tode. Leben mit Assistenzsystemen zwischen Kompetenz und Komfort. In: P. Biniok, E. Lettkemann (Hg.): Assistive Gesellschaft. Wiesbaden: Springer VS (Öffentliche Wissenschaft und gesellschaftlicher Wandel).
      • Gransche, B. (2017). The art of staging simulations. Mise-en-scène, social impact, and simulation literacy. In M. Resch, A. Kaminski, & P. Gehring (Hg.), Science and Art of Simulation (tba). Springer.
      • Gransche, B. (2016). The Oracle of Big Data: Prophecies without Prophets. In: K. Wiegerling, M. Nerurkar, Ch. Wadephul (Hg.), Ethics of Big Data. International Center for Information Ethics, 55–62.
      • Gransche, B. (2016). Ethik der Veränderung – verantwortliches Handeln und Veränderungsbeschleunigung. In: M. Maring (Hg.), Zur Zukunft der Bereichsethiken – Herausforderungen durch die Ökonomisierung der Welt. KIT Scientific Publishing, 55–72.
      • Gransche, B. (2016): Von Quallen-Katzen und Spinnen-Ziegen. Narrative Vernunft und Neogefahren lebendiger Technik. In: M.-H. Adam, J. Knifka, S. Gellai (Hg.): Technisierte Lebenswelt. Über den Prozess der Figuration von Mensch und Technik. 1., Aufl. Bielefeld: transcript (Edition Kulturwissenschaft, 70), 243–258.
      • Gransche, B. (2014): Philosophie und Zukunftsforschung. Aktuelle Beiträge zum Begriff der Zukunft. In: Philosophische Rundschau 61 (3), 206–227. DOI: 10.1628/003181514X14091408519672.
    • Publikationslangliste unter www.brunogran.de/publikationen