..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

3rd International Network Conference Foster-Care-Research



Rorschach, 21. – 23. September 2009


 


Organizer:

bgfhslogoweb.gif

Fachhochschule St.Gallen

Hochschule für Angewandte Wissenschaften

logo-pflegekinderaktion.gif Pflegekinder-Aktion Schweiz
zpeklein.gif  

Zentrum für Planung und Evaluation (ZPE) an der Universität Siegen

logoigfh.gif IGFH- Internationale Gesellschaft für erzieherische Hilfe

 Die 3. Internationale Netzwerkkonferenz zur Pflegekinderhilfe wendet sich als Informations- und Kooperationsforum an Forscherinnen und Forscher der Human- und Sozialwissenschaften, der Sozialen Arbeit sowie an Interessierte auf dem Gebiet der Pflegekinderhilfe.

An der 3. Internationalen Netzwerkkonferenz zur Pflegekinderhilfe werden neue Befunde aus der Forschung vorgestellt. Sie versucht Forschungsimpulse aus den Humanwissenschaften und der Sozialpädagogik zu integrieren.

Der Blick in den Alltag erscheint unerlässlich. An der Konferenz werden deshalb neben quantitativ verfahrenden empirischen Untersuchungen biografisch akzentuierte Forschungsergebnisse präsentiert. In dieser Konsequenz bietet die Konferenz international ausgerichtete Vorträge und Workshops zu den Schwerpunktthemen: Pflegekinderhilfe in verschiedenen Ländern, Professionalisierung der Pflegekinderhilfe, Pflegekinderhilfe aus der Sicht der Betroffenen und Gelingensfaktoren der Pflegekinderhilfe an.

Bei der Konferenz im Sommer 2007 an der Universität Siegen wurde der Grundstein für das Internationale Forschungsnetzwerk «Foster Care Research» gelegt. In Lüneburg im Herbst 2008 wurde das Siegener Modell aufgegriffen und durch die Focus Groups eine Plattform für engagierte Forscherinnen und Forscher ergänzt. An der 3. Netzwerkkonferenz an der FHS St.Gallen in Rorschach wird nun auch die interessierte Öffentlichkeit mit einer Veranstaltung einbezogen und der Theorie-Praxis-Austausch angeregt.