..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Digital Medicine

logo_medneudenken_rgb

Medizincampus Bonn-Siegen

AM PULS DER ZEIT | 10.-14.02.2020

 

Wahlfach I: Digital Medicine - Hands-on

Im Februar 2020 startet das zweite Nano-Modul in Siegen. Dieses als Wahlfach I für das Medizinstudium angebotene interdisziplinäre Modul vertieft die Ausbildung und Zusatzqualifikationen während des Studiums. Das Modul besteht neben dem einwöchigen Wahlfach I aus einem anschließenden freiwillig belegbaren dreiwöchigen Aufbaukurs. Dieser schließt mit einem Nano-Zertifikat ab. Organisiert werden die Nano-Module von der Lebenswissenschaftlichen Fakultät der Universität Siegen (LWF). Das Modul bietet die Chance in Kleingruppen spannende neue Lerninhalte von renommierten Dozenten zu erfahren.

Wahlfach1

EIN STARKES ANGEBOT MIT

  • hoher Praxisorientierung
  • Lernen und Arbeiten in kleinen Gruppen
  • renommierten Dozenten
  • exzellenter und individueller Betreuung
  • umfangreichen Möglichkeiten zur Weiterqualifikation während des Studiums
 

Auf einer Wellenlänge - Digitale Medizin am Puls der Zeit

Ziel dieser Modul-Woche ist es, eigene Pulsmesssysteme in Kleingruppen zu entwickeln. Studierende unterschiedlicher Fächer arbeiten eng zusammen, tauschen ihr Wissen aus, setzen sich Ziele und diese dann gemeinsam um.

Wahlfach2

Wann? 10. bis 14. Februar 2020

Montag von 10 bis 17 Uhr

Dienstag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr

Wo? Artur-Woll-Haus,

Am Eichenhang 50

57076 Siegen

 

Impulse - von den Besten lernen

VORMITTAGS: INPUT - EINFÜHRUNG IN DIE MEDIZINISCHE INFORMATIK

Wahlfach4

  • Geschichte der IT in medizinischen und medizintechnischen Anwendungen
  • Terminologie und medizinische Klassifizierungssysteme
  • EPR/EHR Elektronische Patientenakten / Elektronische Gesundheitsakten
  • HIS Krankenhausinformationssysteme
  • Medizinische Bildgebungsalgorithmen
  • Biomedizinische sensorgestützte Systeme
 
 
NACHMITTAGS: HANDS ON - BAU DEIN EIGENES PULSMESSSYSTEM
  • Laborprojekt – Grundlegender Teil
  • Projektarbeit für Gruppen von 2–3 Studierenden: Löten und programmieren Sie einen Sensorkreis für medizinische Anwendungen
  • Grundlagen von Sensorschaltungen und Löten
  • Löten einer vordefinierten Leiterplatte (PCB-Layout)
  • Grundlegende Programmierkenntnisse in Arduino (C/C ++)
  • Entwicklung eines PulsmessgerätesWahlfach5
 
KAUM ZU GLAUBEN
  • Auf Wunsch kann für diese Zeit eine kostenlose Unterkunft in Siegen zur Verfügung gestellt werden
  • Die Veranstaltung ist kostenfrei
 
 
 
 

ANMELDUNG
 
Bei Interesse melden Sie sich bitte per E-Mail bei Frau Oksana Kurz (studienberatung@lwf.uni-siegen.de) an.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.