..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Master-Studierende aus aller Welt legen los

Die Naturwissenschaftlich-Technische Fakultät begrüßt zum Wintersemester 2019/20 mehr als 160 internationale Masterstudierende.

Pünktlich zum ersten Vorlesungstag hat Prof. Thomas Seeger (Prodekan für Qualität und Internationales der Naturwissenschaftlich-Technischen Fakultät) die neuen internationalen Master-Studierenden an der Universität Siegen begrüßt. Mehr als 160 Frauen und Männer aus aller Welt streben ihren Abschluss in den englischsprachigen Masterstudiengängen der Fakultät IV (Mechatronics, Chemistry, Computer Science sowie Nanoscience and Nanotechnology) an. „Die wachsende Nachfrage, vor allem im etablierten Studiengang Mechatronics, zeigt deutlich die große Anziehungskraft des Studiums in Siegen und den exzellenten Ruf, den sich Prof. Roth und seine Mitstreiter in diesem Bereich in vielen Jahren im In- und Ausland aufgebaut haben“, sagte Prof. Seeger. Auch der neu eingerichtete interdisziplinäre Studiengang Nanoscience and Nanotechnology erfreue sich wachsender Beliebtheit. 

Die Studierenden, die aus vielen unterschiedlichen Ländern – von Südamerika über Afrika bis Asien – nun zum Studium in die Krönchenstadt gekommen sind, bereichern laut Prof. Holger Schönherr, der die Neu-Siegener als Dekan begrüßte, die Vielfalt der Fakultät und der Universität ungemein. „Viele finden nach erfolgreichem Studium entweder in Deutschland eine Anstellung oder wirken nachhaltig als Multiplikatoren in ihren Heimatländern“, so Schönherr. Nachdem bei der zentralen Auftaktveranstaltung alle organisatorischen Fragen geklärt waren und Faria Afzal als „Academic Advisor“ wertvolle Tipps und Hinweise zum Studienstart und zu den vielfältigen Hilfs- und Beratungsangeboten bei Anlaufschwierigkeiten gegeben hatte, wurden die Neu-Siegener durch die jeweiligen Studiengangsverantwortlichen in die einzelnen Studiengänge eingeführt und mit den besten Wünschen für ein erfolgreiches Studium auf ihren Weg geschickt. Welcome to Siegen!

foto_internationale_f._iv_quelle_peter_sahm_universitaet_siegen_web