..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus
/ nt / start / news / archiv /
 

  • 29 | 08 | 2019

    Studierende treffen auf Nobelpreisträger

    Zwei Studierende der Universität Siegen haben an der 69. Nobelpreisträgertagung in Lindau am Bodensee teilgenommen und sich mit SpitzenwissenschaftlerInnen aus aller Welt ausgetauscht.

  • 29 | 08 | 2019

    Meeresspiegel steigt seit 50 Jahren schneller

    Wissenschaftler der Universität Siegen haben herausgefunden: Der Anstieg des globalen Meeresspiegels hat früher Fahrt aufgenommen, als bisher bekannt. Demnach lässt sich schon ab Ende der 1960er Jahre eine deutliche Beschleunigung nachweisen.

  • 02 | 08 | 2019

    Von der Sieg bis ans Meer

    Das Forschungsinstitut Wasser und Umwelt (fwu) der Uni Siegen feiert sein 25jähriges Jubiläum. Forschungsthemen sind lokale Projekte wie die Neugestaltung des Siegufers, aber auch der globale Meeresspiegelanstieg sowie der Küsten- und Hochwasserschutz.

  • 02 | 08 | 2019

    Wald entdecken auf dem Giller

    Viele Naturinteressierte folgten der Einladung der Uni Siegen zum 3. „Tag der Biologischen Vielfalt“ auf den Giller bei Lützel. Im Mittelpunkt stand dieses Mal das Thema Wald.

  • 22 | 07 | 2019

    Winzige Bläschen mit großem Potenzial

    WissenschaftlerInnen der Universität Siegen legen umfassende Untersuchung zu „Oberflächen-Nanoblasen“ vor. Die winzigen, mit Gas gefüllten Bläschen versprechen zukünftig in zahlreichen Anwendungsbereichen revolutionäre Verbesserungen.

  • 10 | 07 | 2019

    Neue ProfessorInnen

    Die Universität Siegen begrüßt sieben neue ProfessorInnen: Max Horn, Matthias Hunold, Peter Modregger, Kerstin Schankweiler, Giuseppe Strina, Alexander Wohnig und Kathrin Racherbäumer.

  • 03 | 07 | 2019

    Die Kirche wird zum Hörsaal

    Wenn ForscherInnen in der Martinikirche das Wort ergreifen, ist das ein klares Zeichen für die „Nacht der Wissenschaft Siegen“, mit WissenschaftlerInnen der Uni Siegen und einem Gast vom CERN.

  • 03 | 07 | 2019

    Millionen-Förderung für Smart Production Design Zentrum

    Die Universität Siegen erhält für den Aufbau eines Smart Production Design Zentrums mehr als 3 Millionen Euro. An dem Zentrum sollen intelligente Werkzeuge entwickelt und erforscht werden, um den Wandel zur Industrie 4.0 aktiv mitzugestalten.

  • 26 | 06 | 2019

    Wissenschaft in der Kirche

    In der Siegener Martinikirche findet am 28. Juni 2019 die „Nacht der Wissenschaft Siegen“ statt. WissenschaftlerInnen der Uni Siegen und externe Gäste präsentieren Interessierten ihre Forschungsthemen.

  • 05 | 06 | 2019

    Die Zukunft ist jetzt

    Die Naturwissenschaftlich-Technische Fakultät der Uni Siegen verabschiedete ihre Absolventinnen und Absolventen im Apollo-Theater.

  • 06 | 05 | 2019

    NT-Jahresfeier 2019

    Die diesjährige Jahresfeier unserer Fakultät findet am 24. Mai 2019 um 14.30 Uhr im Apollo-Theater statt. Die Anmeldung läuft noch bis Donnerstag, 09. Mai 2019.

  • 17 | 04 | 2019

    Die digitale Desinfektion

    Vier Masterstudenten der Universität Siegen haben eine Virtual-Reality-Anwendung entwickelt, mit deren Hilfe Medizinstudierende die chirurgische Händedesinfektion der OP-Vorbereitung trainieren können.

  • 10 | 04 | 2019

    Warum Werkstoffe müde werden und sich nicht erholen

    Wie kommt es zu Ermüdungserscheinungen an Bauteilen? Wie lassen diese sich untersuchen – und wie können Schäden vermieden werden? Um solche und ähnliche Fragen ging es bei einer Fortbildung am Institut für Werkstofftechnik der Uni Siegen.

  • 03 | 04 | 2019

    Die Weiterentwicklung des physikalischen Weltbildes

    Forschende aus ganz Europa haben sich in einem interdisziplinären Netzwerk zusammengetan. Ziel ist nicht weniger als die fundamentale Weiterentwicklung des physikalischen Weltbildes. Prof. Dr. Markus Risse von der Universität Siegen gehört dem Managementkomitee an.

  • 03 | 04 | 2019

    3D-Druck hautnah

    Im Rahmen einer Projektwoche zum Thema MINT war die Abteilung „Didaktik der Mathematik“ der Uni Siegen an der Siegener Jung-Stilling-Grundschule zu Gast.

  • 27 | 03 | 2019

    Hohe Auszeichnung für Siegener Wissenschaftlerin

    Dr. Sandra Groos von der Universität Siegen ist für ihre Doktorarbeit mit dem Walter-Rohmert-Forschungspreis ausgezeichnet worden. Sie untersuchte die Wirkung von extremer Kälte an Arbeitsplätzen in der Kühl-Logistik.

  • 27 | 03 | 2019

    Dissertationspreis für Siegener Physiker

    Dr. Felix Huber hat für seine an der Universität Siegen verfasste Promotion den Dissertationspreis der weltweit renommierten Deutschen Physikalischen Gesellschaft gewonnen.

  • 20 | 03 | 2019

    Das Biegen wird digitaler

    Von den Herausforderungen der Elektromobilität bis zum Biegen mit Hilfe einer Augmented-Reality-Brille: Beim 5. Biegeforum „Biegen in Siegen“ der Universität Siegen drehte sich alles um moderne Produktionstechniken.

  • 20 | 03 | 2019

    Phishing-Mail im Umlauf

    Derzeit kursiert eine E-Mail, die angeblich vom IT-Service-Team (ZIMT) der Universität Siegen stammen soll und Sie über einen unbefugten externen Login bzgl. Ihres Uni-Accounts informieren soll. Diese E-Mail ist NICHT echt. Öffnen Sie keine Links aus dieser Nachricht und geben Sie Ihre Zugangsdaten dort nicht ein. Stattdessen können Sie diese Nachricht löschen.

  • 20 | 03 | 2019

    Offene Wissenschaft, offene Zukunft

    Was wäre, wenn Forschungsergebnisse und Forschungspublikationen offen für alle wären, ohne vorgeschriebene Bezahlschranke durch Verlage, wie es heute vielfach der Fall ist? Wie würde die Allgemeinheit profitieren, wie junge NachwuchswissenschaftlerInnen? Diese Fragen diskutiert an der Universität Siegen Professor Dr. Bernard Rentier, ehemaliger Rektor der Universität Lüttich.

  • 06 | 03 | 2019

    Smart produzieren mit Avataren

    Menschliche Bewegungen mittels standardisierter Bewegungsbausteine möglichst effizient zu simulieren – das ist Ziel des internationalen Forschungsprojektes MOSIM. Beteiligt sind auch Wissenschaftler der Uni Siegen. Das Projekt soll unter anderem dazu beitragen, die Produktionsplanung in Unternehmen zu verbessern.

  • 06 | 03 | 2019

    Wenig wiegen, viel aushalten

    Das SchülerInnen-Team des Fürst-Johann-Moritz Gymnasiums aus Siegen baute die tragfähigste Brücke beim diesjährigen Papierbrücken-Wettbewerb des Departements Bauingenieurwesen der Universität Siegen. Am 16. Schülerwettbewerb „Papierbrücken“ unter dem Motto „Wir bauen Brücken für die Zukunft“ nahmen 17 Schulen teil.

  • 20 | 02 | 2019

    Dekanatswahl

    Der Fakultätsrat der Naturwissenschaftlich-Technischen Fakultät hat in seiner Sitzung 02/2019 das Dekanat gewählt.

  • 20 | 02 | 2019

    Echte Emotionen virtuell erkennen

    Freude, Frust und Langeweile: In der ELISE-Studie haben WissenschaftlerInnen der Universität Siegen mit Hilfe einer Sensormaske Überforderung und Unterforderung von Menschen in der virtuellen Realität untersucht.

  • 13 | 02 | 2019

    Teilchenphysik und leuchtende Gurken

    Einen Tag lang war der Emmy-Noether-Campus der Universität Siegen fest in der Hand von Schülern und Schülerinnen. 130 Jungen und Mädchen waren beim Studientag Physik dabei und beschäftigten sich mit den großen und kleinen Fragen des Universums.

  • 06 | 02 | 2019

    Alles dreht sich ums Biegen

    Der Lehrstuhl für Umformtechnik der Universität Siegen lädt zum 5. Biegeforum ein. Unter dem Motto »Biegen in Siegen« kommen am 6. und 7. März Vertreter und Vertreterinnen aus Forschung und Industrie in der Bismarckhalle in Siegen zusammen.

  • 23 | 01 | 2019

    Wenn für Fischlarven die Nacht zum Tag wird

    Biologinnen der Universität Siegen haben herausgefunden, dass Zebrafischlarven Infrarotlicht wahrnehmen können. Das hat weitreichende Konsequenzen für wissenschaftliche Versuche mit diesen Larven.

  • 16 | 01 | 2019

    Die Welt erklärt in zehn Minuten

    Zwei Siegener Studierende holen die Wissenschaft auf die Audimax-Bühne. Beim Science Slam am 24. Januar stellen junge WissenschaftlerInnen ihre Forschung vor – spannend, unterhaltsam und verständlich.

  • 16 | 01 | 2019

    Optische Sensorik für den Leichtbau

    Ein Team der Universität Siegen arbeitet in einem Forschungsverbund und mit Partnern aus der Industrie an leichteren und damit umweltfreundlicheren Bauteilen für zukünftige Mobilität. Dank optischer Messtechnik sollen faserverstärkte Kunststoffe Metallbauteile ersetzen.

  • 11 | 01 | 2019

    Wahlvorschläge sind online!

    Am 22. und 23. Januar 2019 finden in der Naturwissenschaftlich-Technischen Fakultät die Wahlen des Fakultätsrates (FKR) und des Studentischen Beirats (SBR) statt.

  • 19 | 12 | 2018

    FKR- und SBR-Wahl

    Am 22. und 23. Januar 2019 finden in der Naturwissenschaftlich-Technischen Fakultät die Wahlen des Fakultätsrates (FKR) und des Studentischen Beirats (SBR) statt.

  • 19 | 12 | 2018

    Das verrückte Weihnachtslabor

    Die Weihnachtsvorlesung der Universität Siegen stand auch in diesem Jahr ganz im Zeichen der Chemie. Von Elefantenzahnpasta und Stichflammen, brennenden Gummibärchen und brandendem Applaus.

  • 19 | 12 | 2018

    Probleme lösen mit Computersimulationen

    ForscherInnen aus ganz Deutschland und der Schweiz haben sich beim CSE-Workshop an der Universität Siegen mit der Gegenwart und Zukunft von Computersimulationen beschäftigt.

  • 28 | 11 | 2018

    Der Mensch im Mittelpunkt

    Drei Jahre lang haben WissenschaftlerInnen im Forschungskolleg der Uni Siegen zu technischen Assistenzsystemen geforscht – den Nutzer immer fest im Blick. Das Ende von „Cognitive Village“ ist der Startschuss für viele weitere Folgeprojekte.

  • 28 | 11 | 2018

    Neuberufene lernen Uni und Stadt kennen

    Informationen zur Universität Siegen, Interessantes über die Stadt, anregende Gespräche: Unter dem Motto „100 Tage Plus“ waren acht Professorinnen und Professoren der Einladung zum Neuberufenenempfang von Kanzler Ulf Richter gefolgt.

  • 21 | 11 | 2018

    Erst virtuell, dann real

    Beim 8. Bautag der Universität Siegen drehte sich alles um die Verbesserung der Planung, des Baus und der Bewirtschaftung von Gebäuden.

  • 31 | 10 | 2018

    Herausragende Forschungsarbeit ausgezeichnet

    Prof. Dr. Hans-Jürgen Christ vom Lehrstuhl für Materialkunde und Werkstoffprüfung der Universität Siegen ist mit der Heyn-Denkmünze ausgezeichnet worden. Es handelt sich um die höchste Auszeichnung der Deutschen Gesellschaft für Materialkunde (DGM).

  • 31 | 10 | 2018

    Mit Mikrowellen zur zweiten Quantenrevolution

    Mit dem Flaggschiff-Projekt zur Quantentechnologie ist eine der größten Forschungsinitiativen der EU gestartet. Insgesamt stehen eine Milliarde Euro zur Verfügung. Die Universität Siegen ist Teil des Großprojektes.

  • 17 | 10 | 2018

    Auszeichnung durch IAAM

    Prof. Dr. habil. Trettin wurde in Stockholm von der IAAM für seine überragende Forschung in der angewandten Materialwissenschaft mit einer Medaille geehrt.

  • 17 | 10 | 2018

    Save the Date - Bautag 2018

    Der Förderverein für Architektur und Bauingenieurwesen sowie die Departments Bauingenieurwesen und Architektur der Universität Siegen laden herzlich zum Bautag 2018 am Freitag, den 09. November 2018 ein. Beginn ist ab 8.45 Uhr am Paul-Bonatz-Campus in dem Raum PB I 001.

  • 17 | 10 | 2018

    Rauchentwöhnung mit Virtual Reality

    WissenschaftlerInnen der Universität Siegen entwickeln eine Virtual Reality-Anwendung, die RaucherInnen dabei unterstützen soll, ihre Sucht zu überwinden.

  • 10 | 10 | 2018

    Erlebnisreiche Wanderung im Wetterbachtal

    Zahlreiche BesucherInnen – darunter viele Familien – folgten der Einladung der Uni Siegen ins Wetterbachtal bei Holzhausen. Beim 2. „Tag der Biologischen Vielfalt“ gab es dort viel zu lernen: Über Vögel, Fische, den Wetterbach, Äpfel und Wildbienen.

  • 27 | 09 | 2018

    Bewerbungsphase für Stipendien läuft

    Um die Studierenden bei ihrem Studium zu unterstützen, vergibt die Universität Siegen etwa 80 Stipendien für die Dauer eines Jahres in einer Höhe von monatlich 300 Euro. Bewerbungen sind noch bis zum 14. Oktober möglich.

  • 27 | 09 | 2018

    Dienstjubiläen in der Fakultät IV

    Am 19.9.2018 wurden im Rahmen der Fakultätsratssitzung der Naturwissenschaftlich-Technischen Fakultät die Urkunden zum 25-jährigen Dienstjubiläum übergeben.

  • 19 | 09 | 2018

    Mathematik aus dem 3D-Drucker

    Die Universität Siegen kooperiert mit der Sekundarschule Olpe, um digitale Werkzeuge im Mathe-Unterricht einzusetzen. Jetzt wurde ein Kooperationsvertrag geschlossen.

  • 12 | 09 | 2018

    Rohre biegen mit Cyberbrille

    Maschinen bedienen leichtgemacht: Ein Forschungsverbund der Uni Siegen hat ein System entwickelt, das mit moderner Technik Maschinenbediener in der Industrie unterstützt und Wissen von erfahrenen Mitarbeitern weitergibt.

  • 12 | 09 | 2018

    Austausch mit der „University of Tulsa“ erneuert

    Auch in Zukunft haben Studierende der Universität Siegen die Möglichkeit, einen Studienaufenthalt an der „University of Tulsa“ im US-Bundesstaat Oklahoma zu absolvieren. Der fakultätsübergreifende Austausch wurde jetzt auf neue Füße gestellt.

  • 29 | 08 | 2018

    Freie Einschreibung

    Jetzt einschreiben für zulassungsfreie Studiengänge an der Uni Siegen. Auch Losbewerbungen für den Bachelorstudiengang BWL sind möglich.

  • 02 | 08 | 2018

    Lehrerausbildung nach Siegener Vorbild

    Die Universität Siegen und die „Hanoi National University of Education“ in Vietnam arbeiten bei der Ausbildung von Lehrerinnen und Lehrern zusammen. Im Fokus steht die Verbindung der Fächer Mathematik und Physik.

  • 19 | 07 | 2018

    Projektentwicklung mit Köpfchen

    Wartungskosten bei Zügen minimieren, Töne durch Flammen sichtbar machen oder Knieprothesen weiterentwickeln: Die Studierenden des Departments Maschinenbau der Universität Siegen haben ihre Semesterprojekte vorgestellt.

  • 19 | 07 | 2018

    Investition in die Medizin-Zukunft

    Sparkasse und Universität Siegen zeichnen zwei Projekte für die Verbesserung der medizinischen und finanziellen Grundversorgung in der Region aus.

  • 19 | 07 | 2018

    UX-Linien fahren weiter

    Das volle Fahrplanangebot auf den Haardter Berg bleibt nach dem Ende der Vorlesungszeit bis zum 27. Juli erhalten. Für die Linien UX1, UX2 und UX3 gibt es zudem neue Fahrtzeiten.

  • 17 | 07 | 2018

    Die Zukunft kann kommen

    Rund 600 Studierende haben im akademischen Jahr 2017/18 ihren Abschluss an der Naturwissenschaftlich-Technischen Fakultät der Universität Siegen gemacht. Sie wurden nun feierlich verabschiedet.

  • 11 | 07 | 2018

    Den Kräuterkillern auf der Spur

    Das Gymnasium der Stadt Lennestadt hat zum zweiten Mal in Folge den MINTUS-Schulpreis der Universität Siegen erhalten. Damit wird die Schule für ihr nachhaltiges und praxisnahes Konzept belohnt.

  • 11 | 07 | 2018

    Manchester – Siegen – Rom

    Die Biologie-Studentin Anna Beasley aus Manchester hat zehn Monate lang an der Uni Siegen im Labor geforscht. Als Highlight und Abschluss ihres Aufenthaltes durfte sie die Ergebnisse ihrer Arbeit auf der internationalen SETAC-Konferenz in Rom vorstellen.

  • 11 | 07 | 2018

    Gelebte Internationalisierung

    Mit dem „Tag der Internationalen GastwissenschaftlerInnen“ fördert die Universität Siegen den Austausch und die Forschung. Vier WissenschaftlerInnen erhalten eine Auszeichnung für ihr besonderes Engagement.

  • 11 | 06 | 2018

    Wissenschaft in der Kirche

    In der Siegener Martinikirche findet am 15. Juni 2018 zum vierten Mal die „Nacht der Wissenschaft Siegen“ statt. WissenschaftlerInnen der Uni Siegen und externe Gäste präsentieren Interessierten ihre Forschungsthemen.

  • 11 | 06 | 2018

    Die beste Zeit des Lebens

    Seit 25 Jahren gibt es an der Uni Siegen den Lehrstuhl für Materialkunde und Werkstoffprüfung unter Leitung von Prof. Dr. Hans-Jürgen Christ. Zur Jubiläumsfeier kamen Ehemalige aus aller Welt zurück an „ihren“ Lehrstuhl.

  • 09 | 05 | 2018

    Uni zum Anfassen

    Zum zweiten Mal fand die Offene Uni auf dem Schlossplatz in Siegen statt. Zahlreiche Besucherinnen und Besucher nutzten die Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen der Uni Siegen zu werfen.

  • 09 | 05 | 2018

    Von Lego-Robotern und Altersanzügen

    Rund 50 Oberstufen-Schülerinnen und Schüler hatten am diesjährigen „Girls‘ und Boys‘ Day“ die Gelegenheit, an der Uni Siegen verschiedene Studienfächer kennenzulernen.

  • 30 | 04 | 2018

    Vorläufige Entwarnung

    Welche Auswirkungen haben Nanomaterialien, wenn sie über Kläranlagen in die Umwelt gelangen? Das haben WissenschaftlerInnen der Universität Siegen gemeinsam mit mehreren Partnern in einem interdisziplinären Forschungsprojekt untersucht.

  • 25 | 04 | 2018

    Jahresfeier 2018

    Die diesjährige Jahresfeier unserer Fakultät findet am 06. Juli 2018 um 14 Uhr im Apollo-Theater statt.

  • 25 | 04 | 2018

    NT-Jahresfeier 2018

    Die diesjährige Jahresfeier unserer Fakultät findet am 06. Juli 2018 um 14 Uhr im Apollo-Theater statt.

  • 25 | 04 | 2018

    Mitdenkende Werkzeuge

    Das Wirtschaftsministerium NRW fördert das „Zentrum für Smart Production Design Siegen“ mit drei Millionen Euro. WissenschaftlerInnen der Uni Siegen entwickeln und erforschen intelligente Werkzeuge, um den Wandel der Arbeit aktiv mitzugestalten.

  • 18 | 04 | 2018

    Respekt und Anerkennung

    Beim Jahresempfang der Universität Siegen wird Nobelpreisträger Prof. Dr. Joachim Frank die Ehrendoktorwürde verliehen – Festvortrag von NRW-Ministerpräsident Armin Laschet.

  • 18 | 04 | 2018

    Fakultätskolloquium

    Am Donnerstag, 3. Mai, findet um 17:15 Uhr das Fakultätskolloquium im Raum ENC D 114 statt. Zuvor gibt es dort ab 16:45 Uhr Kaffee.

  • 11 | 04 | 2018

    Demo für die Freiheit der Wissenschaften

    Am 14. April gehen – wie bereits 2017 – wieder weltweit Menschen auf die Straße, um für den Wert der freien Wissenschaft zu demonstrieren. Die Universität Siegen unterstützt den „March for Science“.

  • 05 | 04 | 2018

    GDCh-Kolloquium

    Anlässlich der Verleihung der Ehrendoktorwürde während des Jahresempfangs des Rektorats an Chemie-Nobelpreisträger Prof. Dr. Joachim Frank findet vorab am Nachmittag des 11.4.2018 ein Kolloquium im Artur-Woll-Haus statt.

  • 28 | 03 | 2018

    Sinn für Fernbeziehungen

    Breitflossenkärpflinge orientieren sich bei der Paarung am Verhalten ihrer Artgenossen, indem sie deren Partnerwahl kopieren. Biologinnen der Uni Siegen haben jetzt herausgefunden, dass den Fischen dabei auch „Fernbeziehungen“ als Vorlage dienen.

  • 20 | 03 | 2018

    Auszeichnung für Siegener Chemie-Professor

    Prof. Dr. Carsten Engelhard aus dem Department Chemie und Biologie der Universität Siegen ist mit dem Mattauch-Herzog Förderpreis der Deutschen Gesellschaft für Massenspektrometrie ausgezeichnet worden.

  • 07 | 03 | 2018

    Theorie muss nicht grau sein

    Lilija Geringer und Dr. Philipp Spitzer, AbsolventInnen der Uni Siegen, erhielten den 31. Studienpreis des Kreises Siegen-Wittgenstein für ihre Abschlussarbeiten. Beide Arbeiten verbinden die Theorie der Forschung mit der praktischen Anwendung im Alltag.

  • 07 | 03 | 2018

    Versorgung auf dem Land: Projektideen gesucht

    Die Universität Siegen startet den Wettbewerb „DIVE – Digital unterstützte medizinische und finanzielle Versorgung der Bevölkerung im ländlichen Raum“. Bis zum 15. April können WissenschaftlerInnen ihre Projektideen einreichen.

  • 07 | 03 | 2018

    Die beste Brücke kommt aus Siegen

    Eine Schülergruppe des Fürst-Johann-Moritz-Gymnasiums in Siegen gewannen den 15. Wettbewerb „Papierbrücken“ des Departments Bauingenieurwesen der Universität Siegen. Die Gymnasien Maria Königin Lennestadt und Wilnsdorf belegten die Plätze 2 und 3.

  • 28 | 02 | 2018

    Studienpreis für Dr. Inka Müller

    Landrat Frank Beckehoff würdigte die herausragende wissenschaftliche Leistung und zeichnete Dr. Müller mit dem Studienpreis des Kreises Olpe aus.

  • 28 | 02 | 2018

    Kapitänswechsel auf dem „Supertanker“

    Mit Prof. Dr. Holger Schönherr hat die Fakultät IV der Universität Siegen einen neuen Dekan gewählt. Vorgänger Prof. Dr. Dr. h.c. Ullrich Pietsch bleibt als Prodekan an Bord.

  • 31 | 01 | 2018

    Die Nacht der Wissenschaften

    Am 15. Juni 2018 geht die Nacht der Wissenschaft in die vierte Runde und auch dieses Jahr werden wieder Vortragende und Beiträge für ein abwechslungsreiches Programm gesucht!

  • 31 | 01 | 2018

    Campuscloud online

    Für alle Studierenden und Beschäftigten der Universität Siegen ist ab sofort der kostenlose Cloud-Speicherdienst „sciebo“ verfügbar.

  • 25 | 01 | 2018

    Materialien von Grund auf verstehen

    Prof. Dr. Benjamin Butz ist seit dem Wintersemester Lehrstuhlinhaber für Mikro- und Nanoanalytik an der Universität Siegen. Mit seinem Team untersucht er Materialien bis auf die atomare Ebene.

  • 13 | 12 | 2017

    Einblicke in Maschinenbau-Themen

    Im Rahmen einer Praktikumswoche haben Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs Technik in Siegen in die Arbeit des Department Maschinenbau an der Uni Siegen „hineingeschnuppert“.

  • 13 | 12 | 2017

    Industrie der Zukunft

    Prof. Dr.-Ing. Peter Burggräf baut seit dem Sommersemester 2017 den neugegründeten Lehrstuhl „International Production Engineering and Management“ an der Universität Siegen auf. In Kooperation mit der Industrie vor Ort möchten er und sein Team erforschen, wie sich Fabriken und Produktion weiterentwickeln können.

  • 06 | 12 | 2017

    Science Slam im Audimax

    Zwei Siegener Studierende holen die Wissenschaft auf die Audimax-Bühne. Beim Science Slam am 12. Dezember stellen junge Wissenschaftler ihre Forschung vor – spannend, unterhaltsam und verständlich.

  • 29 | 11 | 2017

    Informationsveranstaltung zu den Promotions- und Masterstipendien

    Das House of Young Talents schreibt im Dezember mehrere Exzellenzstipendien zur Aufnahme eines Promotions- oder Masterstudiums aus. Promovierende erhalten zwei Jahre lang 1.500 Euro monatlich, Masterstudierende für bis zu zwei Jahre 400 Euro monatlich. Zusätzlich stehen Sachmittel für Ausgaben zur Verfügung und es existiert ein spezielles Veranstaltungsprogramm zur ideellen Förderung.

  • 29 | 11 | 2017

    Großer Erfolg für Mathe-Ausstellung

    Im Technikmuseum in Freudenberg stößt die Ausstellung „Mathematik zum Anfassen“ auf reges Besucherinteresse. Die Fachgruppe Mathematikdidaktik der Universität Siegen unterstützt und begleitet die Experimentier-Schau.

  • 22 | 11 | 2017

    Krankmachende Bakterien frühzeitig entdecken

    Die Humanbiologin Dr. Mareike Müller untersucht an der Universität Siegen die Kommunikation von Bakterien, insbesondere in Biofilmen. Auf Basis dieser biomedizinisch ausgerichteten Forschung möchte sie Methoden entwickeln, um krankmachende Bakterien frühzeitig und direkt vor Ort zu entdecken.

  • 14 | 11 | 2017

    Dr. Zander neuer Honorarprofessor

    Die Universität Siegen hat Dr. Ulf Zander als Honorarprofessor ausgezeichnet. Er wird eine Vorlesungsreihe im Masterstudiengang Bauingenieurwesen übernehmen.

  • 24 | 10 | 2017

    Stipendiatin ausgezeichnet mit Jürgen Springer Prize for Young Scientists 2017

    Die Humboldt Stipendiatin Dr. Xiaoqiu Dou erhielt kürzlich bei der internationalen Tagung Polychar-25 World Forum on Advanced Materials 2017 in Kuala Lumpur, Malaysia, den Jürgen Springer Prize for Young Scientists 2017, und zwar für ihren Vortrag mit dem Titel "Novel 3D Micropatterned Poly(vinyl alcohol) Hydrogel Platform for the Controlled Multicellular Spheroids Formation".

  • 24 | 10 | 2017

    Doktorand erhält Springer Poster Award

    Der Doktorand Qimeng Song wurde bei der Kolloidtagung 2017 in München für sein Poster "Ordered structures by capillary force self-assembly of microscale cubes at the air-water interface: Design principles and possible applications" mit dem Springer Poster Award ausgezeichnet.

  • 18 | 10 | 2017

    Forschung mit ultradünnen Schichten

    Prof. Dr. Carsten Busse ist neu im Department Physik der Universität Siegen und beschäftigt sich mit experimenteller Nanophysik, speziell mit ultradünnen Schichten. Diese könnten in Zukunft zum Beispiel für Computerchips oder Touchscreens verwendet werden.

  • 18 | 10 | 2017

    Durchblick im kosmischen Nebel

    Siegener ForscherInnen beteiligen sich am Pierre-Auger-Observatorium in Argentinien. Es ist das größte jemals gebaute Observatorium für kosmische Strahlung. Dort ist der Nachweis gelungen, dass diese Strahlung von außerhalb unserer Galaxis kommt.

  • 12 | 10 | 2017

    25-jähriges Dienstjubiläum

    Im Rahmen der Fakultätsratssitzung der Naturwissenschaftlich-Technischen Fakultät überreichte der Dekan Prof. Dr. Ullrich Pietsch die Ehrenurkunden zum 25-jährigen Dienstjubiläum an Herrn Prof. Dr. Hans-Peter Scheffler aus der Mathematik und Herrn Prof. Dr. Peter Schmidt aus dem Bauingenieurwesen.

  • 11 | 10 | 2017

    Antrittsvorlesung

    Am 21. November 2017 hält apl. Prof. Dr. C. Forreiter seine Antrittsvorlesung zum Thema "... das Grüne nach oben!" um 16:30 Uhr im Hörsaal AR-F 002.

  • 05 | 09 | 2017

    Einladung zur Erstsemesterbegrüßung

    Am Montag, 09. Oktober 2017, lädt der Dekan um 9:00 Uhr zur Erstsemesterbegrüßung der Naturwissenschaftlich-Technischen Fakultät im Raum PB C 101 (Aula PB) ein.

  • 05 | 09 | 2017

    Fachgespräche und Geselligkeit

    Vom 23. bis 25. August fand am Forschungsinstitut Wasser und Umwelt der Universität Siegen das „19. Treffen junger WissenschaftlerInnen deutschsprachiger Wasserbauinstitute“ statt.

  • 05 | 09 | 2017

    Forschung für bessere Straßen

    Am Institut für Straßenwesen (ifs) der Uni Siegen erforschen WissenschaftlerInnen innovative Materialien für den Straßenbau. Beim 1. Siegener Straßenbautag haben sie sich jetzt mit ExpertInnen aus Deutschland und den Niederlanden ausgetauscht.

  • 19 | 07 | 2017

    Offen, schlau, flexibel

    Wissenschaftler der Uni Siegen haben mit europäischen Partnern eine Lernplattform für Fremdsprachen entwickelt. COMALAT ist kostenlos zugänglich und passt sich individuell an Stärken und Schwächen der Lernenden an.

  • 19 | 07 | 2017

    Heimat seltener Pflanzen und Tiere

    Die Uni Siegen hat auf der Trupbacher Heide den 1. „Tag der Biologischen Vielfalt“ in Siegen-Wittgenstein veranstaltet. Auf einem ausgewiesenen Rundwanderweg konnten sich Interessierte über das Naturschutzgebiet informieren.

  • 12 | 07 | 2017

    Über 198 000 Aufrufe

    Ein Film von internationalen Studierenden aus den Fächern Mechatronics und Elektrotechnik zum Thema "Leben und Studieren in Siegen" hat breite Aufmerksamkeit auf sich gezogen.

  • 11 | 07 | 2017

    Ameisen unter der Lupe

    SchülerInnen der Gemeinschaftsschule Burbach haben das Ameisenlabor am Institut für Biologie der Uni Siegen besucht. Anhand einfacher Experimente lernten sie naturwissenschaftliche Forschung kennen.

  • 21 | 06 | 2017

    Dritte „Nacht der Wissenschaft“ in der Martinikirche

    Am 1. Juli 2017 findet in der Siegener Martinikirche zum dritten Mal die „Nacht der Wissenschaft“ statt. WissenschaftlerInnen der Uni Siegen und externe Gäste präsentieren dabei ihre Forschungsthemen – verständlich und unterhaltsam.

  • 24 | 05 | 2017

    Neue Erkenntnisse zum Meeresspiegel-Anstieg

    Der Anstieg des globalen Meeresspiegels hat sich in den vergangenen zwanzig Jahren deutlich beschleunigt. Das zeigt eine Studie des Forschungsinstituts „Wasser und Umwelt“ (fwu) der Universität Siegen.

  • 28 | 04 | 2017

    Urkunde zum „außerplanmäßigen Professor“

    Am 26. April 2017 wurde Herrn Dr. Jörg Jahnel aus dem Department Mathematik die Bezeichnung „außerplanmäßiger Professor“ verliehen. Die Urkunde überreichte der Dekan der Naturwissenschaftlich-Technischen Fakultät Prof. Dr. Ullrich Pietsch.

  • 07 | 03 | 2017

    Save the date

    Die Jahresfeier der NT-Fakultät findet am 07. Juli 2017 im Apollo Theater in Siegen statt.

  • 01 | 02 | 2017

    Nachwuchstag: Perspektiven des wissenschaftlichen Nachwuchses

    Das House of Young Talents lädt am Dienstag, den 14. Februar, von 13.00-19.30 Uhr zum ersten Nachwuchstag an der Universität Siegen statt. Die Veranstaltung steht unter dem Motto „Perspektiven des wissenschaftlichen Nachwuchses“ und findet statt im Alten Senatssaal (AR-UB 032).

  • 01 | 02 | 2017

    Mit Sensortechnik zum Therapie-Erfolg

    WissenschaftlerInnen der Universität Siegen arbeiten zusammen mit der DRK-Kinderklinik an einem sensorbasierten Unterstützungssystem der Physiotherapie nach „Vojta“. Das Forschungsprojekt „SenseVojta“ wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.

  • 11 | 01 | 2017

    „Wir sprechen unbequeme Inhalte an“

    Für alle Studiengänge sind an der Universität Siegen Jahresgespräche vorgesehen, um über Probleme zu sprechen und gemeinsam Lösungen zu finden. So wie im Department Bauingenieurwesen.

  • 21 | 12 | 2016

    Uni Siegen bester Aussteller bei NRW Nano-Konferenz

    Die Naturwissenschaftlich-Technische Fakultät der Universität Siegen ist bei der NRW Nano-Konferenz in Münster als bester und innovativster Aussteller ausgezeichnet worden. WissenschaftlerInnen präsentierten an dem Stand wichtige Siegener Forschungsthemen.

  • 14 | 12 | 2016

    Uni Siegen ist Partner bei neuem Mathematik-SFB

    Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) richtet zum Jahresbeginn 2017 einen neuen Transregio-Sonderforschungsbereich in der Mathematik ein. WissenschaftlerInnen von sieben verschiedenen Universitäten setzen das Vorhaben gemeinsam um.

  • 22 | 11 | 2016

    Wo Sensoren präziser sind als der Mensch

    Die Athleten schießen im Modernen Fünfkampf nicht mehr mit Luft- sondern mit Laserpistolen. Das Zentrum für Sensorsysteme (ZESS) an der Universität Siegen arbeitet im Auftrag des Weltverbandes an der verbesserten und robusteren Funktionalität der Schießanlagen. Das 3. Forum Sensorik hatte den Einsatz von High-Tech in Medizin und Sport zum Thema.

  • 09 | 11 | 2016

    „Ausbildung von unschätzbarem Wert“

    Die Universität Siegen, die Industrie- und Handelskammer Siegen und das Berufskolleg Technik des Kreises Siegen-Wittgenstein unterzeichnen den Kooperationsvertrag für ein duales Studium. TeilnehmerInnen können gleich zwei Abschlüsse erwerben.

  • 28 | 10 | 2016

    Investition für Innovationen

    Die IHK Siegen vergibt zum ersten Mal zwei Promotionsstipendien an der Universität Siegen und fördert damit zwei Forschungsvorhaben.

  • 28 | 10 | 2016

    Innovationen für die Baubranche

    Seit gut einem Jahr gibt es an der Universität Siegen das „Forschungsinstitut für innovative Baustoffe und Bauwerke“ (FiBB). Die WissenschaftlerInnen erforschen neue Materialien und Konstruktionen für die Baubranche.

  • 28 | 10 | 2016

    Vom bundesweiten Chemiker-Netzwerk profitieren

    Das Regionalforum der Jungchemiker betreibt an der Universität Siegen Netzwerkarbeit für Chemie-Studierende. Sie können über das bundesweite „JungChemikerForum“ (JCF) zum Beispiel Stipendien für Auslandssemester oder Konferenzen bekommen.

  • 13 | 09 | 2016

    Vortragsankündigung

    Am Mittwoch, 19. Oktober 2016 findet von 16:00 - 19:00 Uhr im Artur-Woll-Haus (AE-A-102) ein Vortrag zur Einführung in die Patentproblematik für Wissenschaftler statt.

  • 13 | 09 | 2016

    Einladung zur Erstsemesterbegrüßung

    Am Montag, 17. Oktober 2016, lädt der Dekan um 9:00 Uhr zur Erstsemesterbegrüßung der Naturwissenschaftlich-Technische Fakultät im Raum PB C 101 (Aula PB) ein.

  • 26 | 08 | 2016

    Vom Nobelpreisträger geprüft

    Sven Sidenstein ist an seine Heimatuniversität Siegen zurückgekehrt, um seine Doktorprüfung abzulegen. Sein Prüfer: Prof. Dr. Stefan Hell, Nobelpreisträger der Chemie.

  • 06 | 07 | 2016

    Feuer und Flamme für MINT

    Die Science Show-AG des Gymnasiums Stift Keppel bekommt den MINTUS-Schulpreis der Universität Siegen. Auch die Carl-Kraemer-Realschule in Hilchenbach wird für ein MINT-Projekt ausgezeichnet.

  • 04 | 07 | 2016

    MINTUS-Jahresfeier

    am 05.07.2016 findet die MINTUS-Jahresfeier um 16:00 h-17:30 h im Hörsaal ENC D114 statt.

  • 12 | 06 | 2016

    Antrittsvorlesungen

    Antrittsvorlesungen Prof. Dr. Barakat und Prof. Dr. Schnurr am Mittwoch, 15.06. von 16:15 Uhr – ca. 18:00 Uhr im Hörsaal ENC-D 114

  • 24 | 04 | 2016

    Doktorarbeiten aus Theologie und Biologie ausgezeichnet

    Studienpreis des Kreises Siegen-Wittgenstein an Helena Kohlberger und Christian Philip Schmitz verliehen. „Bildung ist die Ressource, die wir stärken können und wollen“, sagte Landrat Andreas Müller bei der Verleihung des Studienpreises des Kreises Siegen-Wittgenstein.

  • 21 | 03 | 2016

    Millionen-Förderung für Physiker

    Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) bewilligt 1,2 Millionen Euro für die Förderung der Forschung in der theoretischen Elementarteilchenphysik.

  • 21 | 03 | 2016

    Shida Beigpour

    Die Post-Doktorandin Shida Beigpour hat einen Lise-Meitner Fellowship erhalten und wird ab Juli 2016 am Max-Planck-Institut für Informatik in Saarbrücken ihre Forschungsarbeiten fortsetzen.

  • 21 | 03 | 2016

    Physik-Forschung ausgezeichnet

    Europäischer Forschungsrat vergibt bedeutendes Stipendium an Prof. Dr. Otfried Gühne von der Uni Siegen. Forschungserfolg für die Universität Siegen. Der Physiker Prof. Dr. Otfried Gühne hat ein Stipendium des Europäischen Forschungsrats (ERC) erhalten.