..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

Migration und Pflegekinderhilfe

Die Forschungsgruppe Pflegekinder der Universität Siegen unter der Leitung von Prof. Dr. Klaus Wolf führt verschiedene Projekte zum Thema Migration und Pflegekinderhilfe durch.

Auf dieser Webseite finden Sie dazu einige Informationen.

Zur Zeit werden folgende Projekte durchgeführt:

  • Kooperation mit Prof. Dr. Hasan Alacacıoğlu von der İstanbul Üniversitesi Edebiyat Fakültesi, der derzeit ein Forschungsprojekt zur Inobhutnahme aus türkischen Familien in Deutschland durchführt und eng mit der Forschungsgruppe zusammenarbeitet.
  • Wissenschaftliche Beratung des Modellprojektes „PemM – Pflegeeltern mit Migrationsgeschichte“ von PlanB.
    Das zentrale Ziel des Projektes ist es, Familien, Paare und Alleinstehende mit Migrationsgeschichte für die Pflegekinderhilfe zu gewinnen.
  • Studentische Arbeitsgruppen zum Thema „Muslimische Pflegefamilien für muslimische Pflegekinder“.
    Ziel dieser Arbeitsgruppen ist es, für das Thema migrations-, kultur- und religionssensibler Unterbringung von Pflegekindern in der Fachöffentlichkeit zu werben und neue Wege in der Pflegekinderhilfe zu finden.
Klaus Wolf Photo 319x219
Ihr Ansprechpartner:
Prof. Dr. Klaus Wolf
E-Mail: klaus.wolf@uni-siegen.de