..

Arnoldo Gálvez Suárez über "Puente Adentro"

Dienstag, den 8. Mai 2018, 16.00-17.30 Uhr, in Raum AR-HB 0102

Der bekannte Journalist und Schriftsteller Arnoldo Gálvez Suárez (geb. 1982) aus Guatemala spricht über seinen Kriminalroman Puente Adentro (2015; dt. Die Rache der Mercedes Lima, 2017) und die Rolle des Politthrillers in Lateinamerika.

Dienstag, den 8. Mai 2018, 16.00-17.30 Uhr, in Raum AR-HB 0102

Alle Interessierten sind herzlich willkommen!

Die Veranstaltung des Romanischen Seminars findet in spanischer Sprache statt