..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte

Publikationen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Auf dieser Seite finden Sie detailliertere Informationen über die Publikationen der Angehörigen des Lehrstuhls aus dem Kalenderjahr 2009.


Cover Zollverein-CDZu dem im Jahr 2008 publizierten Sammelband Industriekultur, Image, Identität ist im Dezember 2009 eine Begleit-CD erschienen, die wie der Sammelband von Angela Schwarz herausgegeben wurde. Die CD beinhaltet neben 20 Auszügen aus den für das Projekt erstellten Interviews noch zusätzliche Materialien und Handreichungen für den Einsatz der Interviewbeispiele im Schulunterricht oder am außerschulischen Lernort Zollverein. Die CD ist zum Preis von 2 € direkt beim Lehrstuhl erhältlich.


Populäres WissenDem Wandel technischer Ausstellungsobjekte im ersten Jahrhundert der Weltausstellungen widmet sich Angela Schwarz in der Untersuchung Vom Maschinenpark zum Futurama: Popularisierung von Wissenschaft und Technik auf Weltausstellungen (1851-1940), die in dem Sammelband Populäres Wissen im medialen Wandel seit 1850 veröffentlicht wurde. Der Band wurde von Petra Boden und Dorit Müller herausgegeben und ist beim Kadmos Verlag in Berlin erschienen. Der Beitrag behandelt den Wandel in der Art der Präsentation der Technik von der starren Maschine der industriellen Gegenwart von 1851 bis zur voll beweglichen Miniaturwelt einer Welt von morgen in den Jahren 1939/40.


Cover Spur des SputnikKalter Krieg im All, der so genannte "Sputnik-Schock" und die mentalitätsgeschichtlichen Folgen in der westlichen Welt sind Thema des Beitrags Das Tor in eine neue Dimension? Sputnik, Schock und die Popularität der Naturwissenschaften von Angela Schwarz, der in dem Sammelband Die Spur des Sputnik. Kulturhistorische Expeditionen ins kosmische Zeitalter von Igor J. Polianski und Matthias Schwartz publiziert wurde. Der Beitrag, der sich unter anderem auf Text- und Bildquellen aus zeitgenössischen Zeitungen und Magazinen stützt, basiert auf dem Eröffnungsvortrag zu einer Konferenz zum 50. Jahrestag des Starts des ersten Sputniks, die im Oktober 2007 im Zeiss Großplanetarium in Berlin stattfand.


Cover History Goes PopMit dem Beitrag "Wollen sie wirklich nicht weiter versuchen, diese Welt zu dominieren?" Geschichte in Computerspielen publizierte Angela Schwarz den ersten einer Reihe fachwissenschaftlicher Beiträge zum Themenkomplex der Erforschung von Geschichte in Computerspielen. Der Beitrag, der in dem von Barbara Korte und Sylvia Paletschek herausgegebenen Tagungsband History Goes Pop, erschienen beim Transcript Verlag in Bielefeld, veröffentlicht wurde, bietet einerseits eine Bestandsaufnahme bisheriger Forschungen zum Thema und setzt sich andererseits grundlegend mit den Möglichkeiten der wissenschaftlichen Erforschung des Mediums Computerspiel durch die Geschichtswissenschaft auseinander und legte zugleich den Grundstein für den entsprechenden Forschungsschwerpunkt am Lehrstuhl.