..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

Medienpraxis

Das Studium im BA Medienwissenschaft an der Uni Siegen kombiniert konsequent medienwissenschaftliche Theorie mit der Vermittlung medienpraktischer Fähigkeiten und Fertigkeiten. Im Praxisteil des Studiums werden in mehrsemestrig aufeinander aufbauenden Modulen in den Bereichen Ton, Film, Web, Print und IT grundlegende Kompetenzen im Bereich der professionellen Medienproduktion vermittelt. Über den unmittelbaren ("praktischen") Nutzen dieser praxisorientierten Kompetenzen hinaus dient dieser Praxisteil einer komplementären Ergänzung des theoretischen Teils des Studiums. Die gegenseitig-reflexive Verschränkung von Theorie und Praxis ermöglicht die Ausbildung einer umfassend „selbstbewussten“ Haltung sowohl zu Medienprodukten als auch zu Produktionsprozessen und -bedingungen. Die Studierenden werden dadurch in die Lage versetzt, durch theoretisch fundierte Reflexion des eigenen produktiven Praxishandelns zu einer umfassend kritischen Perspektive auf die sozio-kulturelle Bedingtheit von Medien als kulturellen Artefakten zu gelangen.