..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Promotionsprojekt Hyeongjoo Kim

Arbeitstitel der Dissertation

‚Ich denke‘ als empirischer Satz in den Paralogismen der KrV

Beschreibung des Promotionsprojektes

Das Ziel meiner Dissertation besteht darin, den Satz „der Satz ‚Ich denke‘ ist ein empirischer Satz“ kommentarisch zu interpretieren. Forschungen und Interpretationen dieses Satzes werden trotz seiner Wichtigkeit für das Verstehen der Philosophie Kants insbesondere der KrV bisher relativ wenig berücksichtigt. Ein Grund dafür besteht in der Schwierigkeit, den Satz zu verstehen. Diese Schwierigkeit ist darauf zurückzuführen, dass die Begriffe der Transzendentalphilosophie Kants vornehmlich behandelt werden müssen, bevor auf diejenige These des denkenden empirischen Ich eingegangen werden kann. Aber die Tatsache, dass die Kernbegriffe in seiner Philosophie der These zugrunde liegen, ist wiederum eine wesentliche Ursache dafür, warum die Interpretation dieses schwierigen Satzes so bedeutend ist, denn diese These durch solche Begriffe zu stützen, bedeutet, durch Interpretation des Satzes einen guten Weg zum Verstehen seiner Philosophie nehmen zu können. Darum hat meine Dissertation zwei Hauptteile; der erste Hauptteil behandelt den Kontext einer Theorie des ‚Ich denke‘, worin die auf den thematisierten Satz bezogenen wesentlichen Punkte der Transzendentalphilosophie durchgesehen werden; im zweiten Hauptteil geht es um die kommentarische Interpretation einiger ausgewählter Stellen, auf die sich der Satz „Der Satz ‚Ich denke‘ ist ein empirischer Satz“ unmittelbar bezieht; die Stellen sind B422 f. Anm.; B428 f. aus der KrV; „VII142, VII397 f. aus der Anthropologie; XXVIII590 f. aus der Metaphysik L2. Die Stellen aus der KrV stellen dabei die Hauptstellen dar und die anderen Stellen werden als parallele Stellen behandelt; die Stellen außerhalb der KrV werden also nur zur Unterstützung der Interpretation der Hauptstellen in der KrV herangezogen.