..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Kurzvita

Berufliche Tätigkeiten

  • seit 2007
    Professor für Soziologie an der Universität Siegen
  • 2006 – 2007
    Lehrstuhlvertretung Soziologie an der Universität Siegen
  • 2001 – 2007
    Oberassistent, später Lektor am Departement Sozialarbeit und Sozialpolitik der Universität Fribourg (CH)
  • 1991 – 2001   
    Diplom-, später Doktorassistent am Departement Sozialarbeit und Sozialpolitik der Universität Fribourg (CH)
  • 1990 – 1991
    Freier Mitarbeiter bei PM & P Market Research und Consulting GmbH Frankfurt am Main
  • 1987 – 1990
    Studentischer, später akademischer Tutor am Fachbereich Gesellschaftswissenschaften der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main
  • 1984 – 1987
    Pädagogischer Mitarbeiter beim Diakonischen Werk von Hessen und Nassau (pädagogische Begleitung von Zivildienstleistenden)   

Akademischer Werdegang

  • 2004
    Habilitation an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main
    (Titel der Arbeit: „Legitimation der Sozialstaatlichkeit: Theoretisches Modell und Fallanalysen zur Durchsetzung der staatlichen Alterssicherung in Deutschland, Frankreich und der Schweiz“)
  • 1996 Promotion an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main
    (Titel der Arbeit: „Die Autonomisierung des Politischen im Verlauf der  Französischen Revolution: Fallanalysen zur Konstituierung des Volkssouveräns“)
  • 1982- 1989
    Studium der Soziologie mit den Nebenfächern Politikwissenschaft und Philosophie an der Johann-Wolfgang-Goethe Universität Frankfurt am Main, Abschluss Diplom

Weitere Tätigkeiten in der Lehre

Weiterbildungs- und Fortbildungsveranstaltungen (Themen: Armut, Familie, Migration, Sozialhilfe, Sozialpolitik) für Fachkräfte aus dem Sozial- und Bildungsbereich (in Kooperation mit der Weiterbildungsstelle der Universität Fribourg /CH)

Lehraufträge (Themen: Sozialpolitik, Soziologie, Qualitative Forschungsmethoden) an den Universitäten Zürich, Bern und Fribourg sowie an den Fachhochschulen Sankt Gallen, Bern, Brugg und Solothurn

Herausgebertätigkeiten

Mitherausgeber von „Sozialer Sinn: Zeitschrift für hermeneutische Sozialforschung

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Soziologie (DGS)
    • Sektion der DGS „Qualitative Methoden der empirischen Sozialforschung“
    • Sektion der DGS „Sozialpolitik“
    • Sektion der DGS „Politische Soziologie“
    • Sektion der DGS „Professionssoziologie“
  • Arbeitsgemeinschaft objektive Hermeneutik (Vorstand 1998 – 2006)

  • Schweizerische Gesellschaft für Soziologie (SGS)
    • Forschungskomitee der SGS „Soziale Probleme“ (Vorstand 2005 - 2007)
    • Forschungskomitee der SGS „Wirtschaftssoziologie“
    • Forschungskomitee der SGS „Interpretative Soziologie“
  • Schweizerische Vereinigung für Sozialpolitik (SVSP)

  • Zentrum für Planung und Entwicklung der Universität Siegen
    • (stellvertretender Vorsitzender 2008-2010)
  • Cercle d’amis Jean Widmer

Weitere wissenschaftliche Tätigkeiten

Wissenschaftliche Begleitung des Xenos -Projektes „Fliegende Bräute“ (2009 – 2012 Kooperations-projekt des Türkisch-Deutschen Elternvereins e.V. und der Diakonie Siegen)

Familienkommission des Justizdepartements des Kantons Basel-Stadt (2002 – 2006)

Fachgutachter für
    Schweizer Nationalfonds
    Schweizer Zeitschrift für Soziologie