..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

Publikationen (Auswahl)

Monographien und Herausgeberschaften

  • Kritische Empirie. Lebenschancen in den Sozialwissenschaften. Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden 2004 (zus. mit Horst Pöttker (Hg)).
  • Die Soziologie Theodor Geigers. Emanzipation von der Ideologie, Wiesbaden 2001.
  • Modernisierung der Privatheit. Differenzierungs- und Individualsierungsprozesse des familialen Zusammenlebens, Opladen 1992.

Aufsätze und Artikel

  • Spiel ohne Grenzen. Liebesglück im Internet. In: Hoch, Gero u.a (Hrsg.) Vielfalt als Chance. Diagonal. Heft 37, 2016 S.77-91
  • Herausgeberschaft Siegen:Sozial (SI:SO):  Heft 1/2016: „Soziale Ungleichheit“ (zus. Mit Michael Mayerle)
  • Die Prekarisierung der Gesellschaft. Anmerkungen zu einem neuen soziologischen Schlüsselkonzept. In: Si:So Siegen Sozial, 21, 1/2016, S. 4-12.
  • Soziologische Perspektiven: Von den Schwierigkeiten moderner Elternschaft. In: Pro Familia Magazin, Nr. 4/2014, S. 16-20.
  • Der Wandel der Familie und anderer privater Lebensformen. In: R. Geißler: Die Sozialstruktur Deutschlands. Wiesbaden, 7. grundlegend überarbeitete Aufl., 2014, S. 413-454.
  • Struktur und Entwicklung der Bevölkerung. In: R. Geißler: Die Sozialstruktur Deutschlands. Wiesbaden, 7. grundlegend überarbeitete Aufl., 2014, S. 27-58 (zus. mit R. Geißler).
  • Sozialer Wandel. In: Endruweit, Günter/Trommsdorf, Gisela/Buzan, Nicole (Hg.): Wörterbuch der Soziologie. 3. Neuüberarbeitete Auflage, Stuttgart, 2014, S. 603-607.
  • Kultur der Unsicherheit. Viel Ungleichheit, wenig Protest. In: Neue Gesellschaft/Frankfurter Hefte Nr. 1+2/2012, S. 63-68.
  • Neue Ungleichheitsdiskurse. In: Perspektiven ds: Transformation und Integration. Zeitschrift für Gesellschaftsanalyse und Refompolitik. 28., H.1, 2011, S. 75-90.
  • Klassengesellschaftliche Strukturen im neuen Gewand. In: SI-SO (Schwerpunkt: Diversity), 16, Heft 2, 2011, S. 16-23.
  • Die neue Klassengesellschaft. In: Vorgänge Zeitschrift für Bürgerrechte und Gesellschaftspolitik, Jg. 49, 2010, S. 213-224.
  • Die Wiedergeburt der "Klassengesellschaft". In: Neue Gesellschaft. Frankfurter Heft, 9, 2009.
  • Private Lebensformen im Wandel. In: R. Geißler: Die Sozialstruktur Deutschlands. Ein Studienbuch zur gesellschaftlichen Entwicklung im geteilten und vereinten Deutschland. Wiesbaden, 5. durchgesehene Aufl., 2008, S. 331-357.
  • Struktur und Entwicklung der Bevölkerung: In: R. Geißler: Die Sozialstruktur Deutschlands. Ein Studienbuch zur gesellschaftlichen Entwicklung im geteilten und vereinten Deutschland. Wiesbaden, 5. durchgesehene Aufl., 2008, S. 41-68 (zus. mit R. Geißler).
  • Theodor Geiger. In: Dirk Kaesler (Hrsg.): Klassiker der Soziologie. Band 1. 5. überarbeitete und aktualisierte Auflage. München: Beck 2006, S. 280-298 (zus. mit Rainer Geißler).
  • Manger gesucht. Warum es Eltern heute schwerer haben als früher und wie sie damit umgehen. In: Zeitzeichen. Evangelische Kommentare zu Religion und Gesellschaft, 5, Heft 4, 2004, S. 26-30.
  • Kritische Empirie – Der Sozialstrukturansatz von Rainer Geißler. In: Thomas Meyer/Horst Pöttker (Hg.): Kritische Empirie. Lebenschancen in den Sozialwissenschaften. Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden, 2004, S. 17-41.
  • Die Familie im demografischen Wandel. In: Bernhard Frevel (Hg.): Herausforderung demografischer Wandel. Verlag für Sozialwissenschaften Wiesbaden: 2004, S. 58-74.
  • Werbung, Propaganda Stimmungspolitik. Der ideologiekritische Ansatz Theodor Geigers. In: Alois Hahn/Herbert Willems (Hrsg.): Die Gesellschaft der Werbung. Westdeutscher Verlag, Opladen, 2002, S. 175-200.
  • Das "Ende der Familie": Szenarien zwischen Mythos und Wirklichkeit. In: U. Volkmann/U. Schimank (Hg.): Soziologische Gegenwartsdiagnosen II: Vergleichende Sekundäranalysen. Opladen 2002, S. 199-224.
  • Sozialstruktur und Migration. Die soziale Lage der Arbeitsmigranten in Deutschland. In: A. Treichler (Hg.): Wohlfahrtsstaat, Einwanderung und ethnische Minderheiten. Opladen 2002, S. 69-82.
  • Moderne Elternschaft – neue Anforderungen, neue Belastungen. In: Aus Politik und Zeitgeschichte, 2002, S. 40-46.
  • Das Konzept der Lebensstile in der Sozialstrukturforschung – eine kritische Bilanz. Soziale Welt 52, Heft 3, 2001, S. 255-271.
  • Ist die Familie ein Auslaufmodell? Kritische Anmerkungen und empirische Befunde. In: SI-SO (Schwerpunkt: Familie), 6, Heft 2, 2001, S. 2-6.
  • Kritische Empirie - Die Soziologiekonzeption von Theodor Geiger und Otto Neurath (zusammen mit Stefan Wilsmann), Vortragsmanuskript, Kongress DGS, Köln 2000
  • Der Handlungsbegriff in der Soziologie. In: Jürgen Bellers / Peter Schulte (Hrsg.): Einführung in die Sozialwissenschaften. Münster 1998, S. 132-149.
  • Politische Sozialisation durch Arbeitslosigkeit. In: B. Claußen, R. Geißler (Hg.), Politisierung des Menschen. Instanzen politischer Sozialisation. Opladen 1996, S. 321-337 (zus. mit G. Steinkamp).
  • Der Monopolverlust der Familie. Vom Teilsystem Familie zum Teilsystem privater Lebensformen. In: Kölner Zeitschrift für Soziologie zbd Sozialpsychologie, Jg. 45, 1993, S. 213-217.
  • Nachholende Modernisierung - oder der Wandel der argarischen Sozialstruktur in der ehemaligen DDR. Ergebnisse der Befragung der Mitglieder einer Produktionsgenossenschaft. In. R. Geißler (Hg.): Sozialer Umbruch in Ostdeutschland, 1993, S. 221-250.
  • Black is beautiful. Soziologische Reflexionen zur Farbe Schwarz In: Diagonal. Zeitschrift der Universität Siegen, Heft 2, 1992, S. 302-306.
  • Wandlungsaspekte im familialen Geschlechterverhältnis. In: Sozialwissenschaftliche Informationen, 18, 1989, S. 259-265.

Rezensionen

  • Unter anderem in Soziologisch Revue, Das Parlament und SOWIS.
  • Zuletzt in: Soziologische Revue 2014, 37, H.1, S. 91-94 (Benedikt W. Czok: Theodor Geigers Stimmungsdemokratie. Eine rechtssoziologische Untersuchung des Legitimationsdefizits im 21. Jahrhundert. Berlin)

Diverses

  • Gesellschaft und gesellschaftlicher Wandel am Beispiel Familie. Studienheft, Sozialkunde/Sekundarstufe II des ILS (Fernakademie für Erwachsenenbildung Hamburg), 2009.
  • Sozialer Wandel moderner Gesellschaften - Gesellschaftsbeschreibungen und Gesellschaftsentwürfe Sozialkunde/Sekundarstufe II des ILS (Fernakademie für Erwachsenenbildung Hamburg), 2009 (zus. mit B. Frevel).
  • Lexikonartikel zu Theodor Geiger: Die soziale Schichtung des deutschen Volkes. Soziographischer Versuch auf statistischer Grundlage. In: Hans-Peter Müller/Michael Schmid (Hg.): Hauptwerke der Ungleichheitsforschung. Wiesbaden 2002.
  • Lexikonartikel zu Friedrich H. Tenbruck: Jugend und Gesellschaft. In: Georg W. Oesterdiekhoff (Hg.): Lexikon der soziologischen Werke. Wiesbaden 2001.
  • Kritische Empirie – die Soziologiekonzeption von Theodor Geiger und Otto Neurath. Vortragsmanuskript zum 30. Kongress der DGS, Köln 26-29.9.2000.