..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

Bachelor-Studium an der Philosophischen Fakultät

Das Studiengangmodell der Philosophischen Fakultät bietet die folgenden drei Varianten:

  1. Das Kombinations-Studienmodell kombiniert ein Kernfach (9 Module) und ein Ergänzungsfach (5 Module) mit einem Studium Generale (4 Module).
  2. Das Fachorientierte Studienmodell kombiniert zwei Kernfächer (je 9 Module).
  3. Das Forschungsorientierte Studienmodell kombiniert ein erweitertes Kernfach (14 Module) mit einem Studium Generale (4 Module).

Hinzu kommen jeweils ein Praktikum (oder beim Fachorientierten Studienmodell alternativ ein weiteres Modul aus dem Studium Generale) sowie die Bachelor-Arbeit. Mit der Bachelor-Arbeit schließen Sie Ihr Studium ab.

Das Bachelorstudium ist als Vollzeit- und als Teilzeitstudium möglich. Vollzeit dauert das Studium sechs Semester, in Teilzeit zwölf Semester.

Die Prüfungsordnung (inklusive einer Übersicht über das Studium Generale) finden Sie hier.

Wichtig: Lesen Sie auch und vor allem die Fachspezifischen Bestimmungen. Diese finden Sie hier.

ba_gewichtung

Klicken zum Vergrößern / PDF-Download

Mögliche Kernfächer

*
Die Studiengänge Christliche Theologien in ökumenischer Perspektive und Philosophie können nicht im Forschungsorientierten Studienmodell studiert werden.
** Die Studiengänge Europäische Wirtschaftskommunikation und Sozialwissenschaften in Europa können nur im Forschungsorientierten Studienmodell studiert werden.

Liste möglicher Ergänzungsfächer

(Nicht alle Kernfächer können mit allen Ergänzungsfächern kombiniert werden. Infos dazu finden sich auf den Seiten der Kernfächer.)
*
Studiengang läuft aus - Einschreiben nicht mehr möglich.
Alternative: Christliche Theologien in ökumenischer Perspektive

Kombinationsmöglichkeiten

ba_kombi_small

Klicken zum Vergrößern / PDF-Download

Hinweis zur Studiengangsreform

Zum Wintersemester 2011/12 reformiert die Philosophische Fakultät ihre Bachelor- und Masterstudiengänge. Das Bachelor-Studium an der Philosophischen Fakultät wird künftig nach einheitlichen Prinzipien organisiert.

  • Module werden immer mit 9 Leistungspunkten angerechnet.
  • Es gibt zwei Modul-Varianten:
  1. 4 SWS inkl. 2 Studienleistungen + 1 Prüfungsleistung (= Modulabschlussprüfung) (Regelfall)
  2. 6 SWS inkl. 3 Studienleistungen