..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

B.A. Ergänzungsfach Europa im globalen Wandel*

* Ein- und Umschreibungen sind nur noch zum Sommersemester 2020 in ein höheres Fachsemester möglich.
Weitere Informationen bei der PHIL: Studienberatung


Sie interessieren sich für die Vielfalt der europäischen und außereuropäischen Gesellschaften und Kulturen? Sie wollen Ihr Kernfach deshalb um ein Fach ergänzen, das Ihnen Fragen über die Rolle Europas in der Welt beantwortet?
Dann ist das Ergänzungsfach Europa im globalen Wandel genau richtig für Sie!

Europaforschung interdisziplinär

Durch den Besuch von Seminaren aus verschiedenen Disziplinen wie Soziologie, Politikwissenschaft und Geschichte erwerben Sie die Fähigkeit, politische und soziale Prozesse auf europäischer Ebene (auch in Bezug zu den Entwicklungen in den Nationalstaaten) zu beschreiben, zu analysieren und zu bewerten. Sie lernen, Chancen und Risiken der europäischen Integration theoretisch haltbar zu modellieren.

Europa vor Ort

In Siegen beschäftigen Sie sich aber nicht nur theoretisch mit Europa, sondern verbringen (sofern Sie Sozialwissenschaften im Kernfach studieren) auch konkret einen Teil Ihres Studiums – mindestens 12 Wochen – im Ausland. Der Auslandsaufenthalt kann im Rahmen von Auslandssemestern, Auslandspraktika, Summer Schools, Intensivprogrammen, Exkursionen o.ä. stattfinden. Eine Kombination verschiedener Aufenthaltsformen ist möglich. Wir helfen gerne bei der Suche nach geeigneten Studienplätzen und bei der Suche nach Finanzierungsmöglichkeiten.

Der Studienplan für das Ergänzungsfach Europa im globalen Wandel in Stichworten

Pflichtmodule

  • Politik in Europa
  • Soziologie Europas
  • Internationale Politik und Weltgesellschaft

Wahlpflichtmodule

  • Weltwirtschaft und Weltrecht
  • Religionen und Kulturen der Welt
  • Geschichte und Gesellschaften Europas
  • Area Studies/Regional-Studien

Sie belegen im Ergänzungsfach fünf Module, drei davon sind Pflichtmodule, zwei können Sie aus einem Pool von Modulen wählen. Jedes Modul besteht aus zwei Veranstaltungen.

Studien- und Prüfungsordnung

Die Studien- und Prüfungsordnung für Europa im globalen Wandel ist integriert in diejenige für den B.A. Sozialwissenschaften.

Kombinationsmöglichkeiten

Europa im globalen Wandel ist kombinierbar mit folgenden Kernfächern: Sozialwissenschaften | Geschichte | Philosophie | Christliche Theologien in ökumenischer Perspektive | Medienwissenschaft | Sprache und Kommunikation (SK) | Literatur, Kultur, Medien (LKM)