..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

M.A. Sprachwissenschaft: Deutsch, Englisch, Romanische Sprachen

Der M.-A.-Studiengang „Sprachwissenschaft“ ist für Absolventinnen und Absolventen eines sprachwissenschaftlichen Bachelorstudiums konzipiert, die ihr Wissen in verschiedenen Bereichen der Sprachwissenschaft, insbesondere in Sprachstrukturen, Sprachgebrauch und Sprachvariation sowie in Theorien und Methoden der Sprachwissenschaft, vertiefen möchten. Forschungsorientiert ausgerichtet, eignet sich dieser Studiengang besonders für Studierende, die ihre Ausbildung als Linguistinnen und Linguisten fortsetzen möchten und ihre berufliche Zukunft vorrangig im Bereich der Wissenschaft und wissenschaftsnaher Berufsfelder sehen. Der Schwerpunkt bei diesem Studiengang liegt auf dem sprachwissenschaftlich theoretischen Teil, der anwendungsbezogene Anteil ist vergleichsweise gering.

(Sollten Sie sich eher für den Gebrauch von Sprache und Sprachen in der Kommunikation interessieren, empfehlen wir Ihnen den Masterstudiengang  „Angewandte Sprachwissenschaft: Kommunikation und Fremdsprachen im Beruf“ der Philosophischen Fakultät, der komplementär zum hier vorgestellten Master „Sprachwissenschaft“ schwerpunktmäßig anwendungsrelevante Methoden, Theorien und Erkenntnisse der Sprachwissenschaft vermittelt. )

Der viersemestrige Masterstudiengang „Sprachwissenschaft“ ist ein modularisierter Graduiertenstudiengang mit dem Abschlussgrad Master of Arts. Er ermöglicht erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen die wissenschaftliche Weiterqualifikation (Promotion).