..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

Campuslauf fand zum zehnten Mal statt

Insgesamt 215 Teilnehmerinnen und Teilnehmer liefen am 29. Juni 2011 beim Campuslauf der Universität Siegen über die Zielgerade. Zum bereits zehnten Mal fand das Rennen im Rahmen des NRW-Unilauf-Cups auf dem Adolf-Reichwein-Campus statt.

Den Startschuss setzte der Kanzler der Universität Siegen, Dr. Johann Peter Schäfer, um 18:00 Uhr. Teilgenommen hatten überwiegend Studierende, Beschäftigte und Dozierende der Universität, aber auch Läuferinnen und Läufer sowie Vereinstätige aus der Region, unter anderem wiederholt die Sportfreunde Siegen mit der gesamten ersten Herren-Mannschaft. Die Läuferinnen und Läufer des Wettbewerbs konnten unter drei Strecken unterschiedlicher Länge wählen: Kurzstrecke (2600m), mittlere Strecke (5700m) sowie einer längeren Strecke (8300m).

Die Gewinner der längsten Strecke waren die Teilnehmer aus Köln: Andreas Winterholler holte den Sieg mit 28:48 Min., den zweiten Platz belegte Benjamin Tellkamp (29:09 Min.), dicht gefolgt von Sebastian Zeller (29:10 Min.). Schnellster Siegener auf der Langstrecke war Tobias Schmechtel (31:08 Min.). Die schnellste Frau in dieser Runde war ebenfalls eine Kölnerin: Stephanie Mosler schaffte die Strecke in 34:03 Minuten. Beste Läuferin aus Siegen war hier Alvina Weingard in 40:41 Minuten.
Über die mittleren Strecke setzte sich der Oberscheldener Lukas Engelbert (20:15 Min.) durch, der für das AWD-Team angetreten war. Zweitplatzierter wurde Thomas Brauckmann (TSG Helberhausen) aus Hilchenbach mit 20:41 Minuten. Hier war die schnellste Läuferin Rebekka Otterbach mit der Zeit von 24:28 Min., die damit vor der Siegener Lehramtsstudentin Kira Meiswinkel (30:38 Min.) und der Chemie-Doktorandin Katharina Wurm (30:42) das Ziel erreichte.
Auf der kürzesten Strecke von 2,6 Kilometern schaffte es Christian Schneider mit einer Zeit von 09:10 Min. zuerst in Ziel und hielt damit Benedikt Ebert (09:18 Min.) auf Distanz. Den dritten Platz erreichte Sarah Muhlack mit 14:45 Minuten.

Die Läuferinnen und Läufer sammelten beim Rennen wertvolle Punkte für den sogenannten NRW-Unilauf-Cup. Weitere Campusläufe finden an der RWTH Aachen, der Universität zu Köln und an der TU Dortmund statt, bei denen die Läuferinnen und Läufer ihre Siegeschancen in dieser NRW-Liga verbessern können. In Siegen wurde in diesem Jahr der dritte Wertungslauf des NRW-Unilauf-Cups ausgetragen.

Alle Ergebnisse der Läuferinnen und Läufer sind hier einsehbar.