..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

Kandidatur zurückgezogen

Rektor Prof. Dr. Holger Burckhart hat seine Kandidatur für das Amt des Präsidenten der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) zurückgezogen.

„Ich freue mich auf die weitere Arbeit in Siegen und bedanke mich für alle Anregungen, Gespräche und Anfragen im Zusammenhang mit meiner Nominierung für das Amt des Präsidenten der HRK. Diese Nominierung sehe ich wesentlich auch begründet in der ausgezeichneten Entwicklung der Universität Siegen in den letzten Jahren, was mich für alle Beteiligten innerhalb und außerhalb der Universität sehr freut“, so der Rektor.

Vorausgegangen waren dieser Entscheidung viele Gespräche mit anderen Kandidaten für das Amt des HRK-Präsidenten, mit den Dekanen und auch mit dem Hochschulrat der Universität Siegen. Die Vorsitzende des Siegener Hochschulrats, Landgerichtspräsidentin Dagmar Lange ergänzt dazu: „Die Nominierung von Professor Burckhart veranschaulicht, wie gut sich die Universität Siegen in den letzten Jahren entwickelt hat, wie eng sie in der deutschen Hochschullandschaft inzwischen vernetzt ist und welch hervorragende Arbeit das Rektorat und Herr Burckhart persönlich in den letzten Jahren geleistet haben. Ich freue mich sehr, dass es uns gelungen ist, Herrn Burckhart in Siegen zu halten.“