..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

"Persofoto" ist Sieger des 6. Praktikerforums

Beim 6. Praktikerforum, das vom Gründerbüro der Universität Siegen und „Startpunkt 57“ organisiert wurde, gab es einen klaren Sieger: Aus drei unterschiedlichsten Gründungsvorhaben wählte die Jury das Start-Up „Persofoto“ aus der Gründerschmiede der Universität Siegen zum besten Konzept.

In der Weißen Villa in Kreuztal präsentierte das Gründerbüro der Universität Siegen zusammen mit „Startpunkt 57 – Die Initiative für Gründer“ einen abwechslungsreichen Querschnitt durch die Gründungsaktivitäten der Region. Während das Konzept einer Boulderhalle in Siegen noch in den Startlöchern steht, konnten die übrigen Gründer schon auf Erfahrungen aus dem Unternehmensalltag zurückblicken.

Nachdem schon im September der Titel „Gründer des Jahres“ an einen Jungunternehmer aus der Universität Siegen verliehen wurde, hatte auch beim Praktikerforum ein vom Gründerbüro unterstütztes Start-Up die Nase vorn. Christian Kettner und Alexander Marci, Gründer des Unternehmens „Persofoto“, bieten biometrische Passfotos aus der eigenen Kamera an – kostenlos zum Download oder fertig entwickelt direkt in den Briefkasten ihrer Kunden. Das 2009 gegründete Unternehmen erhält mittlerweile Aufträge aus der ganzen Welt. Die Jungunternehmer konnten sich über den ersten Preis und damit über ein intensives Start-Up-Coaching der Wirtschaftsjunioren Südwestfalen freuen.

Den mit 400 Euro dotierten zweiten Platz belegte Clemens Weiel mit seiner Idee, eine Boulderhalle in Siegen aufzubauen. David Muhl, Ofen- und Luftheizungsbaumeister mit Standort Freudenberg, erhielt für seinen dritten Platz 300 Euro. Beim anschließenden Meet & Greet konnten Gründer und Experten der Jury ins Gespräch kommen und Kontakte vertiefen.

Kontakt:
Sarah Thiel
Gründerbüro Universität Siegen
Tel.:   0271 / 740 4903
E-Mail: sarah.thiel@uni-siegen.de
Internetseite: www.gruenden.uni-siegen.de