..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

Wetter-Einschränkungen: Keine Nachteile für Studierende

Die Hochschulleitung der Universität Siegen reagiert auf die Auswirkungen des Orkans "Xaver" und sichert allen Studierenden zu, keine Nachteile durch die verspätete oder Nicht-Teilnahme an Lehrveranstaltungen am 6. Dezember 2013 befürchten zu müssen.

Liebe Studierenden der Universität Siegen,

da es aufgrund der aktuellen Witterungsbedingungen durch den Orkan „Xaver“ zu stärkeren Einschränkungen im Straßen- und Personennahverkehr kommt, wird mitgeteilt, dass Studierende keine Nachteile durch die verspätete oder Nicht-Teilnahme an Lehrveranstaltungen befürchten müssen. Diese Regelung gilt für den 6. Dezember 2013.

Es gilt der Grundsatz „Safety First“.

Die Hochschulleitung der Universität Siegen

 

Diesterweg
Foto: Björn Bowinkelmann/Pressestelle