..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

Uni Siegen hilft Siegener Tafel

Rektor und Kanzler überreichen Scheck über 500 Euro an Geschäftsführerin Anne Schäfer. Austausch und Hilfe auch bei der Versorgung Geflüchteter.

Wie in den Jahren zuvor hat die Universität Siegen der Siegener Tafel zum Jahresbeginn eine Spende überbracht. Es sind nicht nur die 500 Euro, mit der die Universität die Tafel unterstützen will, sie will auch bei der Betreuung von zugewiesenen Geflüchteten helfen. „Wir haben Probleme mit der Verständigung“, sagt Anne Schäfer, Geschäftsführerin der Siegener Tafel. Eine Syrerin hilft bereits, übersetzt und unterstützt die Essensausgabe. Helfen würden auch mehrsprachige Aushänge, die über Organisation und Abläufe bei der Essensausgabe informieren. Kanzler Ulf Richter und Rektor Holger Burckhart haben angeboten, sich an den Helfer-Kreis rund um die Notunterkunft auf dem Haardter Berg zu wenden. Der AStA der Uni Siegen organisiert u.a. einen DolmetscherInnen-Pool. Ehrenamtliche DolmetscherInnen könnten die Aushänge in verschiedene Sprachen übersetzen.siegenertafelscheck2016_webFoto: Studierendenwerk-Geschäftsführer Detlef Rujanski (vordere Reihe von links), Rektor Holger Burckhart, Anne Schäfer (Geschäftsführerin der Siegener Tafel), Kanzler Ulf Richter mit MitarbeiterInnen der Siegener Tafel.