..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

Aufzüge in Betrieb

Die Aufzüge an den Campus-Standorten laufen wieder im regulären Betrieb. Störungen bei Vodafone und Telekom hatten am Donnerstag, 3. März für Einschränkungen gesorgt.

Die Aufzüge an den Campus-Standorten der Universität Siegen sind wieder ohne Einschränkungen in Betrieb (Stand: Donnerstag, 4. März 2016).

 

Hintergrund:

Am Donnerstag, 3. März 2016, lagen bundesweite Störungen bei den Telefonprovidern Vodafone und Telekom vor. Betroffen war der Netzübergang zwischen den beiden Providern, sodass Verbindungen teilweise nicht hergestellt werden konnten. Die Universität Siegen war vom und aus dem D1-Mobilfunknetz zeitweise nicht erreichbar. Auch externe Verbindungen waren betroffen.

Auf Grund der Netzstörung war es nicht möglich, die Weiterleitung von Notrufen über 24 Stunden zu gewährleisten. Bis 22 Uhr können Notrufe über das interne Leitsystem weitergeleitet werden. Die Universität Siegen hat daher einen Teil der Aufzüge am Donnerstag ab 21.30 Uhr abgeschaltet.

Die Aufzüge am Emmy-Noether-Campus (ENC) waren ab 15.30 Uhr abgeschaltet.