..

JVA-Ausstellung „Arbeit hinter Gittern“

Fotoausstellung von Mitarbeitern der JVA Siegen in der Teilbibliothek Unteres Schloss

Wo heute Studierende in der Teilbibliothek Unteres Schloss lesen und lernen, saßen früher Gefangene in ihren Zellen. Wie fühlte es sich damals an, in einem Gefängnis zu arbeiten und am Ende des Tages nach Hause zu gehen, während die Insassen in ihren Zellen bleiben mussten? Frühere und neue Mieter des Schlosses haben zusammen die Idee umgesetzt, dem Arbeitsplatz JVA eine Ausstellung zu widmen. Ehemalige Mitarbeiter der Justizvollzugsanstalt Siegen haben mit den Beschäftigten der heutigen Teilbibliothek Unteres Schloss das außergewöhnliche Projekt „Arbeit hinter Gittern“ realisiert – mit Erinnerungsstücken, alten Fotos und persönlichen Gegenständen.     

Die Ausstellung in der Teilbibliothek Unteres Schloss ist aufgrund des großen Interesses verlängert worden und bis Ende Februar geöffnet.

Ort: Passage der Teilbibliothek Unteres Schloss (US)

Kontakt
Dr. phil. Jessica Stegemann
Tel.: 0271/740-4285
stegemann@ub.uni-siegen.de