..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Landesweiter Sirenen-Probealarm

In ganz NRW wird am Donnerstag, 6. September 2018 um 10 Uhr ein Sirenen-Probealarm durchgeführt. Ziel ist es, die Bevölkerung für das Thema „Warnung“ zu sensibilisieren.

Auch an der Universität Siegen werden an diesem Donnerstag um 10 Uhr vormittags Sirenen zu hören sein: Das NRW-Innenministerium ruft erstmals zu einem landesweiten Warntag mit einem Sirenen-Probealarm auf. Darüber hinaus wird die Warn-App "NINA" (Notfall-Informations- und Nachrichten-App des Bundes) getestet und es wird Lautsprecherdurchsagen aus Warnfahrzeugen geben. Mit der Aktion sollen die Bürgerinnen und Bürger dafür sensibilisiert werden, was unterschiedliche (Sirenen)-Warnsignale bedeuten und wie man sich bei Gefahrenlagen richtig verhält. Warnanlässe können im Ernstfall zum Beispiel Großbrände, Unwetter, Hochwasserlagen, akute Bombenentschärfungen oder Schadstoffaustritte sein. Der landesweite Warntag Nordrhein-Westfalen soll in Zukunft jährlich im September stattfinden. Weitere Infos finden Sie hier .