..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

Gemeinsames Dual PhD Programm „European and Global Studies“ der Universitäten Siegen und Lancaster

Das bi-nationale Promotionsprogramm „European and Global Studies“ ist im Wintersemester 2011/12 offiziell gestartet. Für interessierte KandidatInnen, die ihr Promotionsstudium zum Wintersemester 2012/13 aufnehmen möchten, ist die nächste Frist zur Einsendung von Research Proposals der 15. Mai 2012.

Das Programm wird von der Philosophischen Fakultät der Universität Siegen und der Faculty of Arts and Social Sciences (FASS) der Universität Lancaster (UK) durchgeführt. 

Nachdem der gemeinsame Vertrag von beiden Universitäten unterzeichnet wurde, trafen sich die Programmverantwortlichen Prof. Dr. Christian Lahusen (Siegen) und Dr. Anne Sophie Krossa (Lancaster) mit der Prodekanin für Forschung an der Fakultät I, Prof. Dr. Angela Schwarz, Ende November in Siegen, um die nächsten Schritte zu besprechen. Die ersten drei Promovierenden wurden bereits zugelassen und haben ihre Studien im Bereich germanistische Sprachwissenschaft und Soziologie aufgenommen.

Entwickelt wurde das Promotionsprogramm auf der Basis einer erfolgreichen Kooperation in Forschung und Lehre, die zwischen den Siegener Sozialwissenschaften und der Faculty of Arts and Social Sciences in Lancaster seit dem Jahre 2007 besteht.

Promovenden, die sich für das dreijährige Promotionsstudium einschreiben, verbringen je die Hälfte der Zeit an einer der beiden Partneruniversitäten und haben an beiden Orten einen akademischen Betreuer ihrer Dissertation. Neben der individuellen Forschungsarbeit werden einmal im Jahr Workshops mit  den Promovierenden und Betreuern stattfinden.

Das bi-nationale Promotionsprogramm zielt auf einen Doppelabschluss ab. Nach erfolgreichem Abschluss werden der PhD in European and Global Studies und die von der Philosophischen Fakultät vergebenen Doktortitel verliehen. Promotionen sind in all den Fachgebieten denkbar, die in der Philosophischen Fakultät in Siegen und der Faculty of Arts and and Social Sciences in Lancaster vertreten sind, z.B. European and Global Studies, Soziologie, Politikwissenschaft, Geschichte, Sprach- und Literaturwissenschaft, Medien- und Kulturwissenschaft sowie Philosophie und Religionswissenschaft.

Weitere Informationen können dem Flyer oder Website des Programms entnommen werden.

Für Anfragen stehen die folgenden Ansprechpartner in Siegen zur Verfügung:

Maria Frindte (Büro für Internationales)
frindte@phil.uni-siegen.de, dual-phd@phil.uni-siegen.de

Christian Lahusen (Programmbeauftragter in Siegen)
lahusen@soziologie.uni-siegen.de