..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

LINUS-Projekt: Treffen der Academic Advisors

Die Academic Advisors des LINUS-Projekts zur Verbesserung der Studienbedingungen und der Studienerfolgsquote sollen Studierende von der ersten Kontaktaufnahme bis zum Studienbeginn sowie über das gesamte Studium und danach begleiten und beraten. Bei einem Treffen lernten sie sich kennen und präzisierten ihre Aufgaben.

Die Universität Siegen hat gegenüber größeren Universitäten den Vorteil, sich um die einzelnen Studierenden besser kümmern zu können. „Diese Beratung und Betreuung soll trotz zunehmender Studierendenzahlen mit Hilfe der Academic Advisors aufrechterhalten und weiter verbessert werden. Die Advisors sollen die Studenten von Anfang an unterstützen“, veranschaulichte Prof. Dr. Franz-Josef Klein, Prorektor für Lehre, Lehrerbildung und lebenslanges Lernen.

Gemeinsam mit dem Projektkoordinator, Dr. André Müller, initiierte er das Treffen im Kompetenzzentrum der Universität Siegen (KoSi). Es wurden unter anderem Unterschiede zwischen der Beratung durch die Academic Advisors, der Fachstudienberatung und der Zentrale Studienberatung thematisiert sowie ein so genannter "Beratungsführer" angeregt, der in Zukunft die Studierenden über die verschiedenen Beratungsangebote der Universität Siegen informieren soll.

Das Kompetenzzentrum der Universität Siegen (KoSi) ist für die Umsetzung einer beruflich qualifizierenden Begleitung der Academic Advisors zuständig. Das Qualifizierungscurriculum umfasst unter anderem Fortbildungsthemen zu rechtlichen Rahmenbedingungen und den Strukturen der Universität Siegen sowie eine Einführung in ein einheitliches Dokumentationssystem und Berichtswesen. Ergänzt wird es durch Elemente zu Beratungsmethoden, Berufs- und Studienwahl, Arbeitstechniken, Selbstmanagement-Kompetenz und mehr. Zudem können die Academic Advisors an den weiteren hochschuldidaktischen Veranstaltungen teilnehmen. Am 19. und 20. Juni 2012 findet der Basiskurs Gesprächsführung statt. Ab Juli beginnt das KoSi mit der kontinuierlichen Begleitung der Advisors durch Supervision, Beratung, Coaching und Qualitätszirkel.

Auf der LINUS-Website soll in den nächsten Wochen eine Übersicht der Academic Advisors mit ihren Aufgaben folgen. Zudem soll eine Tätigkeitsbeschreibung für die Academic Advisors formuliert werden, die deren Handlungsfelder definiert.