..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

Erfolgsbilanz der Südwestfälischen Akademie für den Mittelstand

Die dritte Kuratoriumssitzung fand kürzlich in Lüdenscheid statt.

„Weiter so“ - war die einhellige Meinung bei der 3. Kuratoriumssitzung der Südwestfälischen Akademie für den Mittelstand, die auf Einladung von Ehrenkurator Landrat Thomas Gemke kürzlich im Kreishaus Lüdenscheid stattfand. Geschäftsführerin Dr. Antonia Barten machte in ihrem Jahresbericht deutlich, dass die Business School der Universität Siegen mit ihrem professionellen Weiterbildungsangebot für den Mittelstand auch im dritten Studienjahr auf dem richtigen Weg sei. „Wir haben inzwischen viel erreicht“, so Barten. „Die Akademie ist als Zentrum für Führungskräfteweiterbildung in der Region fest verankert, Studienkonzept und -inhalte überzeugen und auch die zahlreichen Marketing- und Vertriebsaktivitäten des letzten Jahres zeigen Wirkung, so dass die Zahl der Interessenten deutlich zunimmt.“ Man schaue positiv in die Zukunft, ergänzte Vorstandsvorsitzender Prof. Dr. Volker Stein. Die Akademie setze im Unterschied zu zahlreichen anderen Weiterbildungsinstitutionen auf Nachhaltigkeit und übernehme Verantwortung, auch im Hinblick auf die Entwicklung der Region.

Um regionale Vernetzung ging es auch im zweiten Teil der Veranstaltung. So skizzierte Prof. Dr. Erwin Schwab, Vizepräsident der Fachhochschule Südwestfalen, in seinem Festvortrag die aktive Partnerschaft zwischen seiner Hochschule und der Business School der Universität Siegen. Großen Zuspruch der Anwesenden – unter ihnen Landräte aus Südwestfalen, Vertreter der kooperierenden südwestfälischen Hochschulen sowie zahlreiche Unternehmer aus der Region – fand auch die anschließende Diskussionsrunde, erfrischend moderiert von Südwestfalens Regionalmarketingverantwortlicher Marie Ting. Höhepunkt war dabei insbesondere der Erfahrungsaustausch mit zwei MBA-Absolventen, die eigens nach Lüdenscheid gekommen waren, um sich den Fragen der Teilnehmer zu stellen.

Bevor die Themen des Abends beim gemeinsamen Imbiss nochmals aufgegriffen wurden, beendete Vorstand Prof. Dr. Arnd Wiedemann die Sitzung mit dem Fazit, dass die Akademie als lebendige und dynamische Institution einen wesentlichen Beitrag für die Region leiste, und bedankte sich für das große Engagement und die Unterstützung aller Kuratoren, Partner und Freunde der Akademie. Informationen über das Angebot und die aktuellen Entwicklungen der Südwestfälischen Akademie für den Mittelstand finden sich auf www.akademie-mittelstand.de.