..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

Fakultät I: Sekretär/in (Entgeltgruppe 6 TV-L)

In der Philosophischen Fakultät ist im Germanistischen Seminar ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer Sekretärin oder eines Sekretärs (Entgeltgruppe 6 TV-L) in Vollzeit mit 39,83 Wochenstunden auf Dauer zu besetzen.

Die Universität Siegen ist mit knapp 20.000 Studierenden, ca. 1.300 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Technik und Verwaltung eine innovative und interdisziplinär ausgerichtete Universität. Sie bietet mit einem breiten Fächerspektrum von den Geistes- und Sozialwissenschaften über die Wirtschaftswissenschaften bis zu den Natur- und Ingenieurwissenschaften ein hervorragendes Lehr- und Forschungsumfeld mit zahlreichen inter- und transdisziplinären Forschungsprojekten. Die Universität Siegen bietet vielfältige Möglichkeiten, Beruf und Familie zu vereinbaren. Sie ist deswegen seit 2006 als familiengerechte Hochschule zertifiziert und bietet einen Dual Career Service an.

In der Philosophischen Fakultät ist im Germanistischen Seminar ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

einer Sekretärin oder eines Sekretärs

(Entgeltgruppe 6 TV-L)

in Vollzeit mit 39,83 Wochenstunden auf Dauer zu besetzen.

Zu Ihren Aufgaben gehört:

  • Bearbeiten der Korrespondenz und allgemeinen Sekretariatsarbeiten, die weitgehend per Computer oder Telefon abgewickelt werden
  • Übernahme von Verwaltungsaufgaben (z.B. Terminverwaltung, Mittelverwaltung, Reisekostenabrechnungen, Pflege der hochschulinternen Datenbanken wie z.B. HIS-LSF, Beschaffung von Verbrauchsmitteln)
  • Organisatorische Tätigkeiten wie z.B. die Vorbereitung und Betreuung von Tagungen sowie Sitzungen universitärer Gremien
  • Vorbereitende Bearbeitung von Personalangelegenheiten
  • Erteilung von Auskünften an Studierende
  • Nachbearbeiten wissenschaftlicher Texte (z.B. Gutachten, Veröffentlichungen, Forschungsberichte) und sonstige Sekretariatsarbeiten für Projekte

Voraussetzungen sind:

  • Sie verfügen über eine Ausbildung im Verwaltungs- oder kaufmännischen Bereich oder Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich/in einer Verwaltung. Vorzugsweise haben Sie schon im universitären Umfeld Erfahrungen sammeln können.
  • Fundierte Kenntnisse in der Anwendung der gängigen Informations- und Kommunikationstechnologien (bspw. Internet, MS-Office (vor allem Word, Excel, Outlook))
  • Bereitschaft zur raschen Einarbeitung in die Mittelverwaltung (SAP-Kenntnisse oder die Bereitschaft, sich diese anzueignen) und Weiterqualifizierung bei sonstigen Computeranwendungen, universitären Verwaltungsabläufen und allgemeinen Aufgabenbereichen
  • Gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sie sind selbständiges, eigenverantwortliches und gewissenhaftes Arbeiten gewohnt und zeichnen sich durch ein hohes Maß an Loyalität und Verschwiegenheit sowie Organisationstalent aus.
  • Sie verfügen über ein freundliches Auftreten und Serviceorientierung; die diskrete Behandlung aller an Sie herangetragenen Informationen ist für Sie selbstverständlich.

Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter sind erwünscht.

Auskunft erteilt Frau Dr. Ute Wagner, Tel.: 0271-740 3427, wagner@phil.uni-siegen.de

Wenn Sie sich für diese Position interessieren, senden Sie bitte Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer 83/17 bis zum 19. November 2017 an das Personaldezernat der Universität Siegen, Postfach, 57068 Siegen.

Informationen über die Universität Siegen finden Sie auf unserer Homepage www.uni-siegen.de.