..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung (ZLB): Assistenz der Geschäftsführung (Entgeltgruppe 9 TV-L)

In der wissenschaftlichen Einrichtung „Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung (ZLB)“ ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle der Assistenz der Geschäftsführung (Entgeltgruppe 9 TV-L) in Vollzeit (39:50 Wochenstunden) auf Dauer zu besetzen.

Die Universität Siegen ist mit knapp 20.000 Studierenden, ca. 1.300 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Technik und Verwaltung eine innovative und interdisziplinär ausgerichtete Universität. Sie bietet mit einem breiten Fächerspektrum von den Geistes- und Sozialwissenschaften über die Wirtschaftswissenschaften bis zu den Natur- und Ingenieurwissenschaften ein hervorragendes Lehr- und Forschungsumfeld mit zahlreichen inter- und transdisziplinären Forschungsprojekten. Die Universität Siegen bietet vielfältige Möglichkeiten, Beruf und Familie zu vereinbaren. Sie ist deswegen seit 2006 als familiengerechte Hochschule zertifiziert und bietet einen Dual Career Service an.

In der wissenschaftlichen Einrichtung „Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung (ZLB)“ ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle der

Assistenz der Geschäftsführung

(Entgeltgruppe 9 TV-L)

in Vollzeit (39:50 Wochenstunden) auf Dauer zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Mittelverwaltung des Zentrums für Lehrerbildung und Bildungsforschung
  • Controlling von Projekten
  • Eigenständige Recherche-Arbeit und deren Aufarbeitung
  • Erstellung von Entscheidungsgrundlagen
  • Unterstützung in strategischen Fragen
  • Aktive Begleitung von Entwicklungsprozessen
  • Vor- und Nachbearbeitung von Sitzungen (Terminplanung, Unterlagen und Protokolle führen)

Unsere Anforderungen:

  • Sie verfügen über eine Ausbildung oder Berufserfahrung im Verwaltungs- oder kaufmännischen Bereich. Vorzugsweise haben Sie schon im universitären Umfeld Erfahrungen sammeln können.
  • Fundierte Kenntnisse in der Anwendung der gängigen Informations- und Kommunikationstechnologien (bspw. Internet, MS-Office, vor allem Word, Excel, Outlook.
  • Idealerweise SAP-Kenntnisse oder Bereitschaft zur Weiterqualifikation.
  • Sehr gute Auffassungsgabe, schnelle Einarbeitung in neue Strukturen.
  • Sie sind offen, kontaktfreudig und überzeugen durch Ihre Freundlichkeit und Flexibilität.
  • Sie sind selbständiges, eigenverantwortliches und gewissenhaftes Arbeiten gewohnt und zeichnen sich durch ein hohes Maß an Loyalität und Verschwiegenheit sowie Organisationstalent aus.

Dieses vielfältige Aufgabengebiet erfordert eine effiziente Arbeitsorganisation und viel Verantwortungsgefühl. Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem angenehmen Arbeitsumfeld.

Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter sind erwünscht.

Auskunft erteilt: Frau Dr. Nadja Ratzka, Tel. 0271 / 740 2684, E-Mail: ratzka@zlb.uni-siegen.de

Wenn Sie sich für diese Position interessieren, senden Sie bitte Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer 03/18 bis zum 28. Januar 2018 an das Personaldezernat der Universität Siegen, Postfach, 57068 Siegen.

Informationen über die Universität Siegen finden Sie auf unserer Homepage www.uni-siegen.de.