..

Prorektorat für Strategische Hochschulentwicklung und Qualitätsmanagement: Referent/in (Entgeltgruppe 13 TV-L)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist die Stelle einer Referentin oder eines Referenten des Prorektors für Strategische Hochschulentwicklung und Qualitätsmanagement (Entgeltgruppe 13 TV-L) befristet für die Dauer der Amtszeit des Prorektors (bis zum 30. September 2019) mit der Hälfte der regelmäßigen Arbeitszeit (19:55 Wochenstunden) zu besetzen. Eine nachfolgende Weiterbeschäftigung [...]

Die Universität Siegen ist mit knapp 20.000 Studierenden, ca. 1.300 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Technik und Verwaltung eine innovative und interdisziplinär ausgerichtete Universität. Sie bietet mit einem breiten Fächerspektrum von den Geistes- und Sozialwissenschaften über die Wirtschaftswissenschaften bis zu den Natur- und Ingenieurwissenschaften ein hervorragendes Lehr- und Forschungsumfeld mit zahlreichen inter- und transdisziplinären Forschungsprojekten. Die Universität Siegen bietet vielfältige Möglichkeiten, Beruf und Familie zu vereinbaren. Sie ist deswegen seit 2006 als familiengerechte Hochschule zertifiziert und bietet einen Dual Career Service an.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist die Stelle

einer Referentin oder eines Referenten

des Prorektors für Strategische Hochschulentwicklung und Qualitätsmanagement

(Entgeltgruppe 13 TV-L)

befristet für die Dauer der Amtszeit des Prorektors (bis zum 30. September 2019) mit der Hälfte der regelmäßigen Arbeitszeit (19:55 Wochenstunden) zu besetzen. Eine nachfolgende Weiterbeschäftigung an der Universität ist ggf. möglich.

Aufgaben:

Als persönlicher Referent/persönliche Referentin des Prorektors für Strategische Hochschulentwicklung und Qualitätsmanagement erwartet Sie ein spannendes und vielfältiges Themenumfeld innerhalb des Wissenschaftsmanagements.

Insbesondere

  • bereiten Sie die Termine des Prorektors organisatorisch vor und stellen anschließend sicher, dass die Aufgaben und Entscheidungen entsprechend kommuniziert werden und verfolgen deren organisatorische Umsetzung,
  • unterstützen Sie den Prorektor bei seiner Arbeit; hierzu zählen zum Beispiel die inhaltliche Vorbereitung und Begleitung von Sitzungen und Gesprächsterminen,
  • organisieren und führen Sie eigenständig das Ablage- und Wiedervorlagesystem und
  • recherchieren Sie zu Themen der Strategischen Hochschulentwicklung und des Qualitätsmanagements und stellen dem Prorektor Auswertungen und Präsentationen zur Verfügung.

Anforderungen:

Sie verfügen über

  • einen Hochschulabschluss (M.A., M.Sc. oder vergleichbar),
  • möglichst Erfahrung in akademischer Gremienarbeit (Fakultätsrat o.ä.) und in administrativen Belangen
  • sehr gute Englisch- und EDV-Kenntnisse.

Ihre Arbeit zeichnet sich aus durch

  • hohe Loyalität und Verschwiegenheit,
  • exzellente mündliche und schriftliche Ausdrucksweise sowie
  • Selbständigkeit, Gewissenhaftigkeit, Strukturiertheit und Flexibilität. 

Zudem haben Sie Organisationstalent sowie eine hohe soziale Kompetenz.

Die Universität Siegen strebt eine Erhöhung des Anteils der Frauen an. Entsprechend qualifizierte Frauen werden um ihre Bewerbung gebeten.

Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter sind erwünscht.

Bei Rückfragen wenden Sie sich an Herrn Universitätsprofessor Dr. Thomas Mannel, (E-Mail: Thomas.Mannel@uni-siegen.de).

Wenn Sie sich für diese Position interessieren, senden Sie bitte Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer 16/18 bis zum 07. März 2018 an das Personaldezernat der Universität Siegen, Postfach, 57068 Siegen.

Informationen über die Universität Siegen finden Sie auf unserer Homepage www.uni-siegen.de.