..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

Fakultät IV: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (Entgeltgruppe 13 TV-L)

In der Fakultät. IV ist am Lehrstuhl für Computergraphik zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle für eine wissenschaftliche Mitarbeiterin oder einen wissenschaftlichen Mitarbeiter (Entgeltgruppe 13 TV-L) in Vollzeit (100%-Stelle) befristet für die Dauer von drei Jahren mit der Möglichkeit der Verlängerung zu besetzen.

Die Universität Siegen ist mit knapp 20.000 Studierenden, ca. 1.300 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Technik und Verwaltung eine innovative und interdisziplinär ausgerichtete Universität. Sie bietet mit einem breiten Fächerspektrum von den Geistes- und Sozialwissenschaften über die Wirtschaftswissenschaften bis zu den Natur- und Ingenieurwissenschaften ein hervorragendes Lehr- und Forschungsumfeld mit zahlreichen inter- und transdisziplinären Forschungsprojekten. Die Universität Siegen bietet vielfältige Möglichkeiten, Beruf und Familie zu vereinbaren. Sie ist deswegen seit 2006 als familiengerechte Hochschule zertifiziert und bietet einen Dual Career Service an.

In der Fakultät. IV ist am Lehrstuhl für Computergraphik zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle für

eine wissenschaftliche Mitarbeiterin oder einen wissenschaftlichen Mitarbeiter

(Entgeltgruppe 13 TV-L)

in Vollzeit (100%-Stelle) befristet für die Dauer von drei Jahren mit der Möglichkeit der Verlängerung zu besetzen.

Die Beschäftigungsdauer richtet sich nach den Vorschriften des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes.

Aufgaben:

Gesucht wird eine Persönlichkeit mit dem Forschungsschwerpunkt in einem der folgenden Bereiche: Bild- und Szenenanalyse auf RGB- und RGB-D Bildern oder Bildsequenzen, Echtzeit-Szenenrekonstruktion, kontextuelle wissenschaftliche Visualisierung oder physikalisch basierte Partikel-Simulation (z.B. für Fluide).

Die Lehrverpflichtung beträgt 4 Semesterwochenstunden.

Es handelt sich um eine Stelle zur Förderung der eigenen wissenschaftlichen oder künstlerischen Qualifizierung (Promotion). Hierzu wird im Rahmen der Dienstaufgaben Gelegenheit gegeben.

Einstellungsvoraussetzungen:

Sie verfügen über einen sehr guten wissenschaftlichen Hochschulabschluss (Master-Level) in Informatik, Mathematik oder Elektrotechnik mit einem Schwerpunkt in Computergraphik oder Computer Vision, sowie gute englische Sprachkenntnisse.

Darüber hinaus werden sehr gute Kenntnisse in objektorientierter Programmierung (C++) unter Linux/Unix oder Windows, sowie solide Kenntnisse in der Programmierung von Graphikhardware (GPUs) erwartet.

Die Universität Siegen strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an. Entsprechend qualifizierte Frauen werden um ihre Bewerbung gebeten.

Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter sind erwünscht.

Auskunft erteilt Herr Prof. Dr. Andreas Kolb
Tel. 0271/740-2404
Email: andreas.kolb@uni-siegen.de

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien, ggf. Referenzen etc.) richten Sie bitte bis zum 31. Januar 2018 unter Angabe der Ausschreibungskennziffer 2017/IV/ETI/WM/218 an die Fakultät IV, Department Elektrotechnik und Informatik, Universität Siegen, 57068 Siegen.

Informationen über die Universität Siegen finden Sie auf unserer Homepage www.uni-siegen.de

 

The University of Siegen is an innovative and interdisciplinary university with some 20,000 students and 1,300 scientists, and 700 administrative and technical employees. The University of Siegen offers an excellent study and research environment encompassing humanities and social sciences, as well as economics, natural sciences and engineering, and numerous interdisciplinary research projects. The University of Siegen has been certified as a family friendly university and offers Dual Career Service since 2006.

The Computer Graphics and Multimedia Systems Group of the Faculty of Science and Technology at the University of Siegen - aims to fill at the earliest possible date the following vacancy

one Research Scientist

(fulltime position, salary scale 13 TV-L)

This position is initially limited in time to a period of three years with potential for contract prolongation. The term is limited by the regulations of the German Wissenschaftszeitvertragsgesetz (WissZeitVG).

Your tasks:

We are looking for a talented researcher with focus on one of the following areas:

Image- and scene analysis on RGB- and RGB-D images or image sequences; real-time scene reconstruction, contextual scientific visualization or physically based particle simulation (e.g. for fluids)

You will be given the opportunity to work towards your dissertation.

Your profile:

You acquired both, a good scientific degree (master-level) in Informatics, Mathematics or Electrical Engineering, whereby your main focus is on Computer Graphics or Computer Vision, as well as a good command of the English language.

Moreover, we expect very good knowledge in object oriented programming (C++) under Linux/Unix or Windows, and solid skills in programming graphics hardware (GPUs).

The University of Siegen is an equal-opportunity employer and is committed to increasing the number of women involved in research and teaching. We therefore encourage qualified women to apply

Applications from competent disabled persons are welcome.

Written applications should include a full CV, cover letter, certificates, your master thesis, full transcript of records, and two reference contacts.

Please send your complete application no later than 31th January 2017 to Prof. Andreas Kolb, University of Siegen, ET-I, Computergraphik, andreas.kolb@uni-siegen.de, under ref. mark 2017/Fak.IV/ETI/WM/218.

For more information on the Chair and the University of Siegen please refer to our homepage http://www.cg.informatik.uni-siegen.de and www.uni-siegen.de.