..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Fakultät II: Studentische Hilfskraft (SHK)

In der Fakultät II Bildung. Architektur. Künste ist für die Bereiche Architektur, Städtebau, Soziale Arbeit und BAStEI im Forschungsprojekt „Digitale Dorf.Mitte“ ab dem 1.3.2018 die Stelle einer studentischen Hilfskraft (SHK) mit einer durchschnittlichen Arbeitszeit von 10 Stunden in der Woche zu besetzen. Die Stelle ist zunächst für ein halbes Jahr befristet; wir sind aber [...]

Die Universität Siegen ist mit knapp 20.000 Studierenden, ca. 1.300 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Technik und Verwaltung eine innovative und interdisziplinär ausgerichtete Universität. Sie bietet mit einem breiten Fächerspektrum von den Geistes- und Sozialwissenschaften über die Wirtschaftswissenschaften bis zu den Natur- und Ingenieurwissenschaften ein hervorragendes Lehr- und Forschungsumfeld mit zahlreichen inter- und transdisziplinären Forschungsprojekten. Die Universität Siegen bietet vielfältige Möglichkeiten, Beruf und Familie zu vereinbaren. Sie ist deswegen seit 2006 als familiengerechte Hochschule zertifiziert und bietet einen Dual Career Service an.

In der Fakultät II Bildung. Architektur. Künste ist für die Bereiche Architektur, Städtebau, Soziale Arbeit und BAStEI im Forschungsprojekt „Digitale Dorf.Mitte“ ab dem 1.3.2018 die Stelle einer

studentischen Hilfskraft (SHK)

mit einer durchschnittlichen Arbeitszeit von 10 Stunden in der Woche zu besetzen. Die Stelle ist zunächst für ein halbes Jahr befristet; wir sind aber generell an einer längerfristigen Beschäftigung interessiert.

Tätigkeitsfeld:

  • Forschungsprojekt im Bereich Digitalisierung, Dorf- und Regionalentwicklung
  • Unterstützung bei der Organisation und Durchführung von Dorfkonferenzen vor Ort
  • Recherche sowie städtebauliche- und sozialräumliche Analyse
  • Unterstützung beim Aufbau von Bewohner- und Akteursnetzwerken
  • Assistenz bei der Moderation von Partizipationsprozessen

Einstellungsvoraussetzungen:

  • Gute Kenntnisse in Word, Excel, Outlook
  • Gute Kenntnisse von Adobe-Programmen von Vorteil
  • Erfahrung in der Gestaltung und Pflege von Webseiten von Vorteil (WordPress)
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Fähigkeit zum eigenständigen Strukturieren und Organisieren
  • Fähigkeit zur strukturierten Recherche
  • Teamfähigkeit
  • Heimatort in der Region Wittgenstein von Vorteil

Auskunft erteilt Prof. Schröteler-von Brandt: Tel.: 0271-740 2112, E-Mail: schroeteler@architektur.uni-siegen.de.

Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter sind erwünscht.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis 12. Januar 2018 an Prof. Hilde Schröteler-von Brandt, Fakultät II/Architektur, Lehrgebiet Stadtplanung und Planungsgeschichte, Paul-Bonatz-Str. 9 - 11, 57076 Siegen.