..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Forschungskolleg Siegen: Studentische Hilfskraft (SHK) oder Wissenschaftliche Hilfskraft mit Bachelorabschluss (WHB) im Bereich Redaktion

Das Forschungskolleg „Zukunft menschlich gestalten“ (FoKoS) ist eine Einrichtung der Universität Siegen, die sich den gesellschaftlichen Zukunftsfragen mit einem interdisziplinären Ansatz widmet. Hier ist ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle für eine studentische Hilfskraft (SHK) / eine wissenschaftliche Hilfskraft mit Bachelorabschluss (WHB) im Bereich Redaktion mit einer

Die Universität Siegen ist mit ca. 19.200 Studierenden, 1.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, davon ca. 1.200 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, eine innovative und interdisziplinär ausgerichtete Universität. Sie bietet mit einem breiten Fächerspektrum von den Geistes- und Sozialwissenschaften über die Wirtschaftswissenschaften bis zu den Natur- und Ingenieurwissenschaften ein hervorragendes Lehr- und Forschungsumfeld mit zahlreichen inter- und transdisziplinären Forschungsprojekten. Die Universität Siegen bietet vielfältige Möglichkeiten, Beruf und Familie zu vereinbaren. Sie ist deswegen seit 2006 als familiengerechte Hochschule zertifiziert und bietet einen Dual Career Service an.

Das Forschungskolleg „Zukunft menschlich gestalten“ (FoKoS) ist eine Einrichtung der Universität Siegen, die sich den gesellschaftlichen Zukunftsfragen mit einem interdisziplinären Ansatz widmet. Hier ist ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle für

eine studentische Hilfskraft (SHK) / eine wissenschaftliche Hilfskraft mit Bachelorabschluss (WHB)

im Bereich Redaktion 

mit einer durchschnittlichen Arbeitszeit von 9 Stunden in der Woche zu besetzen. Die Stelle wird zunächst bis zum 30.06.2020 befristet.

Aufgaben:

Die Hilfskraft unterstützt den Bereich der Redaktion. Insbesondere: 

  • Verfassen von Texten über Themen des Forschungskollegs für die Öffentlichkeit
  • Vorbereitung und Durchführung von Interviews
  • Pflege der verschiedenen Webseiten
  • Pflege des Social-Media-Kanals Twitter
  • Anfertigung und Bearbeitung von Bildmaterial
  • Unterstützung bei organisatorischen Aufgaben und Veranstaltungen

Einstellungsvoraussetzungen:

Wir erwarten fundierte Fachkentnisse, um den o. g. Aufgabenbereich erfüllen zu können. Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus. Essentiell sind Erfahrungen im journalistischen Aufgabenfeld und im Social-Media-Bereich. Zudem erwarten wir Teamfähigkeit, Selbstständikeit und Aufgeschlossenheit. Wünschenswert sind Fotografieerfahrungen und Grundkenntnisse in Adobe Photoshop.

Wir bieten flexible Arbeitszeiten, interessante Aufgabengebiete mit der Chance auf Weiterentwicklung und den Gewinn neuer Kompetenzen sowie Einblicke in die wissenschaftliche Arbeit.

Auskunft erteilt Vanessa Simon, Tel.: 0271 740-3926, Mail: vanessa.simon@uni-siegen.de.

Die Universität Siegen strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an. Entsprechend qualifizierte Frauen werden um ihre Bewerbung gebeten. Die Universität Siegen bietet gute Möglichkeiten, Beruf und Familie zu vereinbaren. Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter sind erwünscht.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 10.11.2019 per E-Mail an: fokos@uni-siegen.de.

Informationen über das Forschungskolleg finden Sie auf unserer Homepage: https://www.uni-siegen.de/fokos/.