..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen
Ihre Ansprechpartnerin

Katja Knoche

E-Mail: 
knoche@hdw.uni-siegen.de
Tel.: +49 (0)271 / 740 - 2513

Adolf-Reichwein-Straße 2
57076 Siegen
Raum: AR-L 109


Silke Falkenheiner

E-Mail: 
falkenheiner@hdw.uni-siegen.de
Tel.: +49 (0)271 /740 - 2689

Adolf-Reichwein-Straße 2
57076 Siegen 2
Raum: AR-L 110

Lyrisches Debut der Saison

Carolin Callies liest am 9. November bei Poetry@Rubens im Apollo

Eine Lyrikerin, deren erstes Buch von der Kritik gleich als „das wichtigste lyrische Debut der Saison“ gefeiert und die als „neue Stimme in der allerersten Reihe“ gepriesen wird: So etwas passiert selten. Carolin Callies ist es mit ihrem Lyrikband „fünf sinne & nur ein besteckkasten” passiert. Nach dem Abitur hatte sie zunächst bei Suhrkamp in Frankfurt Verlagsbuchhändlerin gelernt, danach Germanistik sowie Medien- und Kommunikationswissenschaften in Mannheim studiert. Ihre Themen sind Körperlichkeit und Vergänglichkeit. Carolin Callies verfasst Gedichte, die in Zeitschriften und Anthologien veröffentlicht werden. 2014 erhielt sie das Arbeitsstipendium des „Förderkreises deutscher Schriftsteller in Baden-Württemberg“. 2015 wurde sie mit dem Thaddäus-Troll-Preis ausgezeichnet.

Pressestimmen:

Carolin Callies liegen die Kritiker zu Füßen. Stuttgarter Nachrichten Dieses Debüt beeindruckt. SWR2 Forum Buch Eine neue poetische Stimme, die eine sehr sinnliche, burleske, auch mit Obszönitäten koket-tierende Poesie des Körpers entwickelt hat. Neue Zürcher Zeitung Ein irritierendes, aber auch kraftvolles Buch von befremdlicher Schönheit, das bei aller Kühle nicht auf Ironie und Humor verzichtet. Kieler Nachrichten Dieser Erstling schockiert und fasziniert. Poesie von berückender Innigkeit, formalem Raffi-nement und enormer Bildkraft. NZZ am Sonntag Wunderbar seltsame Geschichten in Versform. Mannheimer Morgen