..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Dipl.-Psych. Emine Selvi
Raum: AR-SSC 0.19

Psychologin Anna Elisabeth Schäfer (M.Sc.)
Raum: AR-SSC 0.18

Dipl.-Psych. Michaela Klucken
Raum: AR-SSC 0.19

Tel.: +49 (0) 271 740 -4300
E-Mail: psychologische-beratung[at]
zv.uni-siegen.de

Adolf-Reichwein-Str. 2
57076 Siegen

Impressum

Psychologische Beratung

Beratungsgespräche

Bitte vereinbaren Sie bei Bedarf telefonisch (0271 740-4300) einen Beratungstermin oder besuchen Sie unsere offene Sprechstunde.

Wir bieten Ihnen...

Zeit und Raum für Ihre Fragen, Anliegen und Ziele.

In Gesprächen begleiten wir Sie bei ...

  • der individuellen Problemklärung,
  • der Suche und Findung von Lösungen,
  • der Verarbeitung und Annahme von Unveränderbarem.

In Workshops arbeiten wir gemeinsam an Themen wie:

  • Entspannung: Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, Meditation,
  • Ängste, Prokrastination und Zeitmanagement,
  • Lern- und Arbeitstechniken,
  • Entscheidungsfindung und Selbstreflexion,

Falls Sie Interesse haben, melden Sie sich bei uns bzw. achten Sie auf unsere Aushänge!

Ein Ratgeber in schriftlicher Form mit praktischen Hinweisen zum Thema Psychologische Beratung und Psychotherapie und Kurzdarstellungen der bekanntesten Therapieformen ist bei uns erhältlich (Diese beiden Kapitel sind unter Psychotherapie einsehbar). Der Ratgeber enthält des Weiteren zwei Verzeichnisse: 1. Psychotherapeutische Praxen und 2. Beratungsstellen in der Region Siegen/Wittgenstein. Neben den Adressen enthalten die Verzeichnisse nähere Informationen zum Angebot der einzelnen TherapeutInnen bzw. Beratungsstellen.

Wir sind für Sie da bei...

  • Fragen zu Lern- und Arbeitstechniken,

  • Schwierigkeiten in Übergangsphasen (Studienbeginn, -abschluss, -wechsel),

  • Schwierigkeiten im Studienverlauf (Arbeitsprobleme, Aufschieben, Prüfungsänste, Seminarängste, Konflikte mit Dozenten und Prüfern etc.),

  • Persönliche Probleme, Lebenskrisen unsd Störungen (Beziehung, Familie, Selbstwert, Angst, Depression, Unausgeglichenheit etc.),

  • bzw. wenn Sie einfach nicht weiter wissen und einen Gesprächspartner brauchen.