..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

ARES

Ausgangsrechnungen werden über ARES (Automatisches Rechnungserstellungssystem) erstellt.
Der personenbezogene und passwortgeschützte Zugriff auf ARES stellt sicher, dass Rechnungen lediglich von entsprechend berechtigten Personen erstellt werden.
Fehlerquellen werden durch Pflichtfelder und Plausibilisierung bei der Eingabe reduziert. Zudem bietet das datenbankgestützte System verbesserte Möglichkeiten zur Auswertung von Daten.

ARES lässt sich im Intranet der Universität unter https://ares.zv.uni-siegen.de aufrufen.


Berechtigung zur Dateneingabe

Das neue Rechnungssystem enthält einen personenbezogenen, passwortgeschützten Login. Die zur Dateneingabe Berechtigten melden sich dazu selbst im Rechnungssystem an (siehe den Punkt Registrierung der Dokumentation) und legen ein Passwort fest (das Passwort ist von der Universitätsverwaltung nicht einsehbar).

Rechnungen können nur von Berechtigten versendet werden, die von der Abteilung 1.2 hierzu freigegeben worden sind. Zur Freigabe füllen Sie das unten abrufbare Formular aus und senden es, unterzeichnet vom jeweiligen Vorgesetzten, an die dort angegebene Adresse. Mit der Unterschrift bestätigt der Vorgesetzte, dass die genannten Personen entsprechend befähigt sind und die Dateneingabe im Rechnungssystem von der Stellenbeschreibung bzw. Tätigkeitsdarstellung umfasst wird. Eine Prüfung dieser Punkte erfolgt durch die Zentralverwaltung im Rahmen der Freigabe der Berechtigten im System nicht. Bitte beachten Sie, dass pro Kostenstelle maximal fünf Mitarbeiter eine Berechtigung zur Dateneingabe in das neue System erhalten.

Bitte teilen Sie mit dem unten abrufbaren Formular auch das Erlöschen der Berechtigung in den Fällen des Ausscheidens von Mitarbeitern oder des Wechsels des Arbeitsplatzes innerhalb der Universität mit (ohne Angabe von Gründen).

Arbeitshilfen und Downloads