..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Online-Herbsttagung 2020 des ZKI (8. und 9. September 2020)

Am 1. Tag werden die bisherigen Erfahrungen zur krisenbedingten Beschleunigung von Digitalisierung in Lehre, Forschung und Administration präsentiert und virtuell diskutiert. Am 2. Tag geht es um Entwicklungen auf nationaler Ebene in den Bereichen High Performance Computing und Hochschulbildung im digitalen Zeitalter sowie um die Ausgestaltung der Nationalen Forschungsdaten-Infrastruktur

 Anmeldung Keine Anmeldung erforderlich

Über diesen Link geht es zur Veranstaltung
Zur Veranstaltung
 Veranstalter Der Verein „Zentren für Kommunikation und Informationsverarbeitung in Lehre und Forschung e.V.“ (ZKI)
 Asnsprechpartner

Sollten Sie während der Tagung Unterstützung benötigen, so wenden Sie sich bitte

  • bei Fragen aller Art per E-Mail an die Geschäftsstelle geschaeftsstelle@zki.de   
  • bei Fragen zum Videokonferenzdienst (Pexip) per Telefon an  +49 711 63314 214     
 Weitere Informationen https://www.zki.de/news-veranstaltungen/herbsttagung-2020/
 Tagungsprogramm Dienstag, 8. September 2020
Lessons learned, so far
Moderation: Hartmut Hotzel / Chat-Moderation: TU Dresden

13.00 Uhr    Start LogIn/WarmUp/Technik-Check

14:00 Uhr    Eröffnung, Einführung und Hinweise zum Ablauf der Tagung
Hartmut Hotzel, Bauhaus-Universität Weimar, ZKI-Vorsitzender

14:15 Uhr    (Wissenschafts-)Kultur der Digitalität
Prof. Dr. Alexander Lasch, TU Dresden, Professur für germanistische Linguistik und Sprachgeschichte

15:00 Uhr    Pause

15:10 Uhr    Umfrage zu den Angeboten für Digitale Lehre an Hochschulen
Malte Dreyer, HU Berlin, Sprecher ZKI AK Strategie und Organisation

15:40 Uhr    Prüfungen in Zeiten von Corona
Prof. Dr. Manfred Paul, Hochschule München, Leiter Zentrale IT

16:10 Uhr    Pause

16:20 Uhr    Zwischenbericht aus der ZKI Kommission Cloud
Denise Dittrich, RWTH Aachen, ZKI-Kommission Cloud

16:50 Uhr   Grundlagen von Blockchain
Prof. Dr. Paul Müller, ZKI-Alumni

17:15 Uhr    Ende des ersten Tages

 
Mittwoch, 9. September 2020
Nationale Initiativen
Moderation: Gudrun Oevel / Chat-Moderation: TU Dresden

09:00 Uhr    Eröffnung des 2. Veranstaltungstages
Prof. Dr. Gudrun Oevel, Universität Paderborn, stellv. ZKI-Vorsitzende

09:05 Uhr    HPC-Ökosystem in Deutschland
Prof. Dr. Wolfgang E. Nagel, TU Dresden, Vorsitzender der Gauß-Allianz

09:50 Uhr    Ausgestaltung der Nationalen Forschungsdaten-Infrastruktur (NFDI)
Prof. Dr. Petra Gehring, TU Darmstadt, Vorsitzende des Rates für Informationsinfrastrukturen

10:35 Uhr    Pause

10:50 Uhr    Online-Lehre und kollaboratives Arbeiten(Arbeitstitel)
Oliver Janoschka, Hochschulforum Digitalisierung

11:35 Uhr    Ausblick auf die Frühjahrstagung 2021
Prof. Dr. Matthias S. Müller, RWTH Aachen

11:50 Uhr    Verabschiedung
Hartmut Hotzel, ZKI-Vorsitzender

In den genannten Zeiten ist die Beantwortung von Fragen aus dem Chat inkludiert.