..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen
Terminkalender
« --- »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
-x- -x- -x- -x- -x- -x- -x-
-x- -x- -x- -x- -x- -x- -x-
-x- -x- -x- -x- -x- -x- -x-
-x- -x- -x- -x- -x- -x- -x-
-x- -x- -x- -x- -x- -x- -x-
-x- -x- -x- -x- -x- -x- -x-


Weitere Terminkalender der Universität Siegen:

Soziale Medien
Twitter_Logo Youtube_Logo

Wirtschaftspolitische Gespräche: Hat der Mittelstand noch Zukunft?

Am 24. März 2017 um 17:30 Uhr finden im Forschungskolleg Siegen erneut die Wirtschaftspolitischen Gespräche statt. Dieses Mal soll es in der Podiumsdiskussion um die Frage „Hat der Mittelstand noch Zukunft?“ gehen.

 

Obwohl die großen DAX-Konzerne die Berichterstattung über die Wirtschaft in den Medien dominieren, bilden gerade die kleinen und mittleren Unternehmen das Rückgrat der Wertschöpfung in Deutschland. Dieser Mittelstand ist ein deutsches Erfolgsmodell und wird weltweit anerkannt und geschätzt. Nichtsdestotrotz ist es notwendig, gerade angesichts aktueller Transformationen in der Wirtschaft (Digitalisierung, Industrie 4.0) über die Zukunft des Mittelstandes zu diskutieren. Ist diese besondere Form von Unternehmen in einer globalisierten Welt noch wettbewerbsfähig? Fragen wie diese sollen am Freitag, den 24. März 2017, im Forschungskolleg Siegen beantwortet werden.

An der Podiumsdiskussion nehmen teil:

Moderiert wird die Diskussion von der Wirtschaftsjournalistin, Kolumnistin und Moderatorin Dr. Ursula Weidenfeld.

Weitere Details zur gemeinsamen Veranstaltung des Zentrums für ökonomische Bildung (ZöBiS) und des Forschungskollegs „Zukunft menschlich gestalten“ der Universität Siegen (FoKoS) finden Sie im Flyer.

Sie können sich via E-Mail oder Telefon (0271 740-3926) anmelden.