..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus
Terminkalender
« --- »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
-x- -x- -x- -x- -x- -x- -x-
-x- -x- -x- -x- -x- -x- -x-
-x- -x- -x- -x- -x- -x- -x-
-x- -x- -x- -x- -x- -x- -x-
-x- -x- -x- -x- -x- -x- -x-
-x- -x- -x- -x- -x- -x- -x-


Weitere Terminkalender der Universität Siegen:

Soziale Medien
Twitter_Logo Youtube_Logo

Aktuelle Meldung Attraktivität von Städten und Gemeinden

  • infobox_aktuelles_attraktivitaet
  • [Update] Städte und Gemeinden beteiligten sich am Workshop „Attraktivität von Städten und Gemeinden“ im Forschungskolleg
    Können Kommunen über Online-Befragungen herausbekommen, was eine Stadt oder Gemeinde attraktiv macht? Das Forschungsprojekt „Attraktivität von Städten und Gemeinden“ will genau das herausfinden und praktisch erproben.

  • Was macht die Heimat attraktiv?
    Im neuen Forschungsprojekt "Attraktivität von Städten und Gemeinden" von Frank Luschei und Christoph Strünck werden derzeit Online-Erhebungen für Kommunen entwickelt. Man möchte herausfinden, was den Einwohnern an ihrem Wohnort wirklich wichtig ist und somit die Heimat attraktiv macht.

  • „Attraktivität von Städten und Gemeinden“
    Lässt sich die Attraktivität von Städten und Gemeinden messen? Kann man Städte und Gemeinden bezüglich ihrer Attraktivität miteinander vergleichen? Ein neues FoKoS-Projekt versucht Antworten auf diese und weitere Fragen zu finden.

  • [Update] Erste Städte und Gemeinden beginnen mit den Befragungen
    Mit Schalksmühle und Hilchenbach haben in dieser Woche die ersten beiden von insgesamt 18 kooperierenden Städten und Gemeinden mit der Befragung ihrer Einwohnerinnen und Einwohner begonnen.

  • Christoph Strünck im Interview zum Thema Energiearmut
    Im Zuge der Energiewende sind die Preise für den Strom gestiegen, viele deutsche Haushalte sehen sich deshalb mit der sogenannten Energiearmut konfrontiert. Im Forschungskolleg der Universität Siegen widmen Frank Luschei und Prof. Dr. Christoph Strünck sich diesem Thema. Letzterer gab der ZEIT ONLINE nun ein kurzes Interview.

  • WDR Lokalzeit Südwestfalen berichtet über Forschungsergebnisse
    Forschungsergebnisse aus dem Projekt "Attraktivität von Städten und Gemeinden" der Universität Siegen und dem Forschungskolleg waren kürzlich Aufhänger eines Beitrages der WDR Lokalzeit Südwestfalen.

  • Frank Luschei im Deutschlandfunk
    Der FoKoS-Sozialwissenschaftler Dipl.-Psych. Frank Luschei erläutert dem Deutschlandfunk in einem Interview, wie er die Attraktivität von Städten und Gemeinden misst. Der Beitrag gibt auch Informationen zu seinem aktuellen Projekt "Attraktivität von Städten und Gemeinden".

  • Schnelles Internet auf Platz 1
    Was ist aus Sicht der EinwohnerInnen für die Attraktivität einer Stadt oder Gemeinde besonders wichtig? Das haben ForscherInnen der Universität Siegen im Rahmen einer Studie mit zwölf Kommunen in Südwestfalen untersucht.

  • Ergebnisse aus Online-Befragung zur Attraktivität von Städten und Gemeinden
    Seit September 2015 wird am Forschungskolleg der Universität Siegen (FoKoS) der Frage nachgegangen, ob sich die Attraktivität von Städten und Gemeinden messen lässt. Die in diesem Zusammenhang in elf südwestfälischen Kommunen durchgeführte Online-Befragung wurde nun ausgewertet.