..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Tagung Theologie und CfPosters: biographisch – kontextuell – intersektional; WWU Münster

Tagung: 20./21.10.2022, Deadline CfP: 30.09.2022

Die Arbeitsstelle für Theologische Genderforschung der Katholisch-Theologischen Fakultät der WWU Münster lädt zu ihrer Konferenz am 20./21.10.22 unter dem Thema „Theology: Biographical – Contextual – Intersectional“/„Theologie: biographisch – kontextuell – intersektional“ nach Münster in die Akademie Franz-Hitze Haus ein.

Nachdem wir 2019 die theologische Genderforschung im christlich-deutschsprachigen Kontext, ihre Chancen und Grenzen in den Blick genommen haben, soll nun der Blick auf einen größeren internationalen und interreligiösen Kontext geweitet und das Themenfeld der Intersektionalität in den Blick genommen werden. Näheres finden Sie im angehängten Tagungsprogramm und auf der Tagungswebsite.

Neben der herzlichen Einladung zur Teilnahme (Anmeldung) möchten wir Sie besonders auf den Call for Posters aufmerksam machen: Es wird bei einer Poster-Präsentation im Rahmen der Tagung Raum geboten, unterschiedliche Projekte und Forschungsideen mit Bezügen zu Genderfragen, Feministischer Theologie, Intersektionalität u.v.m. zu präsentieren. Wir laden Professor*innen, Mitarbeitende an größeren und kleineren Forschungsprojekten und besonders Nachwuchswissenschaftler*innen ein, ihre Projekte mit einem Poster vorzustellen. Wir freuen uns über Beiträge aus unterschiedlichen theologischen Disziplinen, verschiedenen Theologien, ob christlich, islamisch o.a., den Religionswissenschaften und anderen angrenzenden Fächern. Zudem gibt es die Möglichkeit, die Projekte im Anschluss an die Tagung im Tagungsblog auf der Homepage der Arbeitsstelle für Theologische Genderforschung vorzustellen. Wir freuen uns auf Ihren Beitrag! Bitte senden Sie das untenstehende Formular bis zum 30.09.22 an gender.theologie@uni-muenster.de.

 

Konferenzprogramm | CfP und Formular 

 
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche