..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus
Aktuelle Warnmeldungen:

Microsoft stopp Windows 10 Update

Bereits heruntergeladene Dateien sollten nicht eingespielt werden - Microsoft arbeitet an einem neuen Update.

Nachdem Windows 10-Nutzer nach dem Einspielen des aktuellen Herbst-Updates vereinzelt von verschwundenen Dateien und Programmen berichtet haben, hat Microsoft die Verteilung des Updates zurückgezogen.

Falls Sie das Update bereits heruntergelanden haben, sollten Sie es nicht einspielen. 

Microsoft arbeitet an einer Lösung und wird ein neues Update bereitstellen. 

Wenn Sie das Update bereits durchgeführt haben, sollten Sie Ihre Dateien und Programme auf Vollständigkeit überprüfen. Bei eventuellen Problemen nach dem Update wenden Sie sich an Ihren lokalen IT-Administrator oder den ZIMT Benutzerservice unter der Durchwahl -4777.

Quelle und weitere Informationen: 

  1. https://www.heise.de/newsticker/meldung/Verschwundene-Dateien-Microsoft-zieht-Windows-10-Update-vorerst-zurueck-4182651.html