..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Prof. Dr. Torsten Steinhoff

Publikationen



Monographie


Steinhoff, T. (2007). Wissenschaftliche Textkompetenz. Sprachgebrauch und Schreibentwicklung in wissenschaftlichen Texten von Studenten und Experten. Tübingen: Niemeyer.


Herausgeberschriften


Lehnen, K., Pohl, T., Rezat, S., Steinhoff, T. & Steinseifer, M. (Hrsg.). (2019). Feilke Revisited. 60 Stellenbesuche. Siegen: universi.

Steinhoff, T. (Hrsg.). (2018). Schreibarrangements. Der Deutschunterricht, 3. Seelze: Friedrich.

Becker-Mrotzek, M., Grabowski, J. & Steinhoff, T. (Hrsg.). (2017). Forschungshandbuch empirische Schreibdidaktik. Münster: Waxmann.

Pohl, T. & Steinhoff, T. (Hrsg.) (2010). Textformen als Lernformen. Duisburg: Gilles & Francke.


Projektberichte


Marx, N. & Steinhoff, T. (2020). Textrevisionen in der multilingualen Orientierungsstufe.

Steinhoff, T. & Marx, N. (2020). Schlussbericht zu dem vom BMBF geförderten Forschungsprojekt „Transfer des Bildungswortschatzes von der Schriftlichkeit in die Mündlichkeit in den Sachfächern der Sekundarstufe I“ („TraBi“).

Marx, N. & Steinhoff, T. (2016). Schlussbericht zu dem vom BMBF geförderten Forschungsprojekt „Schreibförderung in der multilingualen Orientierungsstufe. Zur Wirksamkeit des wiederholten Einsatzes unterschiedlich profilierter Revisionsarrangements auf die Textproduktion von Schülerinnen und Schülern der 6. Jahrgangsstufe in Oberschulen, Gesamtschulen und Gymnasien in den Erstsprachen Deutsch und Türkisch und in der Zweitsprache Deutsch“ („SimO“).


Unterrichtsmaterial


Reichert, M.-C., Steinhoff, T. & Marx, N. (2020). Texte überarbeiten! Materialien für den Deutsch-, Herkunfts- und Fremdsprachenunterricht in der 5., 6. und 7. Klasse.


Aufsätze


Steinhoff, T. (2022). Wortschatz - im Zentrum des Deutschunterrichts. In S. Gailberger & F. Wietzke (Hrsg.), Handbuch Kompetenzorientierter Deutschunterricht (S. 13-35). 2., komplett überarbeitete Auflage. Weinheim: Beltz.

Steinhoff, T. (2022). Fokus auf Textprozeduren! Wortschatzarbeit am Beispiel des Argumentierens, Beschreibens und Erklärens. In I. Pohl; W. Ulrich (Hrsg.), Wortschatzarbeit (S. 638-652). 3., aktualisierte und erweiterte Auflage. Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren.

Steinhoff, T. (2022). Die digitale Transformation des Schreibens. In M. Knopp, N. Bulut, K. Hippmann, S. Jambor-Fahlen, M. Linnemann & S. Stephany (Hrsg.), Sprachliche Bildung in der digitalisierten Gesellschaft. Was wir in Zukunft wissen und können müssen (S. 143–159). Münster/New York: Waxmann.

Marx, N./Steinhoff, T. (2021). Können einzelsprachliche Interventionen sprachenübergreifende Effekte haben? Wie die schulische Majoritätssprache Herkunftssprachen fördern kann. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft (Online first).

Steinhoff, T. (2020). Deutschdidaktische Grundrezepte. Didaktik Deutsch, 48, 8–15.

Steinhoff, T., Borgmeier, H., Brosowski, T. & Marx, N. (2020). Förderung des mündlichen bildungssprachlichen Handelns in den Sachfächern der Sekundarstufe I. In C. Titz, S. Weber, H. Wagner, A. Ropeter, S. Geyer & M. Hasselhorn (Hrsg.), Sprach- und Schriftsprachförderung wirksam gestalten: Innovative Konzepte und Forschungsimpulse (S. 135–155). Stuttgart: Kohlhammer.

Steinhoff, T., Wild, J. & Schilcher, A. (2020). Mit digitalen Medien Lehr- und Lernprozesse planen. In A. Schilcher, K. Finkenzeller, C. Knott, F. Pronold-Günther & J. Wild (Hrsg.), Schritt für Schritt zum guten Deutschunterricht. Praxisbuch für Studium und Referendariat: Strategien und Methoden für professionelle Deutschlehrkräfte. (2. Auflage) (S. 185–201). Hannover: Klett Kallmeyer.

Anskeit, N. & T. Steinhoff (2019): Schreiben und fachliches Lernen im Sachunterricht. In L. Decker & K. Schindler (Hrsg.), Von (Erst- und Zweit-)Spracherwerb bis zu (ein- und mehrsprachigen) Textkompetenzen (S. 63–76). Duisburg: Gilles & Francke.

Marx, N. & Steinhoff, T. (2019). Monolinguale Schreibförderung mit bilingualem Lernpotenzial. Fremdsprache Deutsch, 60, 9–14.

Steinhoff, T. (2019): Konzeptualisierung bildungssprachlicher Kompetenzen. Anregungen aus der pragmatischen und funktionalen Linguistik und Sprachdidaktik. Zeitschrift für Angewandte Linguistik, 71, 327–352.

Steinhoff, T. (2019). Spielräume. In K. Lehnen, T. Pohl, S. Rezat & T. Steinhoff (Hrsg.), Feilke Revisited. 60 Stellenbesuche (S. 229–232). Siegen: universi.

Steinhoff, T. & Marx, N. (2019). Transfer des Bildungswortschatzes von der Schriftlichkeit in die Mündlichkeit in den Sachfächern der Sekundarstufe I (TraBi). In BiSS-Trägerkonsortium (Hrsg.), Projektatlas BiSS-Entwicklungsprojekte. Ergebnisse und Empfehlungen (S. 48–55). Köln: Mercator Institut für Sprachförderung und Deutsch als Zweitsprache.

Steinhoff, T. (2018). Schreibarrangements. Impulse für einen lernförderlichen Schreibunterricht. Der Deutschunterricht, 3, 2–10.

Marx, N. & T. Steinhoff (2017). Das „TraBi“-Projekt: Förderung der mündlichen Bildungssprache in den Sachfächern. BiSS-Journal, 7, 33–35.

Marx, N. & Steinhoff, T. (2017). Schreiben von Schülerinnen und Schülern mit nichtdeutscher Familiensprache. In M. Becker-Mrotzek, H.-J. Roth (Hrsg.), Sprachliche Bildung – Grundlagen und Handlungsfelder (S. 175–185). Münster: Waxmann.

Marx, N. & Steinhoff, T. (2017). Unterrichtsbezogene Interventionen. In M. Becker-Mrotzek, J. Grabowski & T. Steinhoff (Hrsg.), Forschungshandbuch empirische Schreibdidaktik (S. 253–266). Münster: Waxmann.

Steinhoff, T. (2017). Epistemisches Schreiben. In J. Baurmann, C. Kammler & A. Müller (Hrsg.), Handbuch Deutschunterricht. Theorie und Praxis des Lehrens und Lernens (S. 80–83). Seelze: Klett Kallmeyer.

Steinhoff, T. (2017). Funktionale Schreibdidaktik. In Y. Ekinci, E. Montanari & L. Selmani (Hrsg.), Grammatik und Variation. Festschrift für Ludger Hoffmann zum 65. Geburtstag (S. 321–332). Heidelberg: Synchron.

Steinhoff, T., Grabowski, J. & Becker-Mrotzek, M. (2017). Herausforderungen der empirischen Schreibdidaktik. In M. Becker-Mrotzek, J. Grabowski & T. Steinhoff (Hrsg.), Forschungshandbuch empirische Schreibdidaktik (S. 9–24). Münster: Waxmann.

Steinhoff, T. (2017). Untersuchung von Textkorpora. In M. Becker-Mrotzek, J. Grabowski & T. Steinhoff (Hrsg.), Forschungshandbuch empirische Schreibdidaktik (S. 353–368). Münster: Waxmann.

Rüßmann, L., Steinhoff, T., Marx, N., Wenk, A. K. (2016). Schreibförderung durch Sprachförderung? Zur Wirksamkeit sprachlich profilierter Schreibarrangements in der mehrsprachigen Sekundarstufe I unterschiedlicher Schulformen. Didaktik Deutsch, 40, 41–59.

Wenk, A. K., Marx, N., Rüßmann, L. & Steinhoff, T. (2016): Förderung bilingualer Schreibfähigkeiten am Beispiel Deutsch-Türkisch. Zeitschrift für Fremdsprachenforschung, 27(2), 151–179.

Neumann, A. & Steinhoff, T. (2015). Schreiben. Unter Mitarbeit von C. Schaubs und A. Stadter. In M. Becker-Mrotzek, M. Kämper-van den Boogart, J. Köster, P. Stanat & G. Gippner (Hrsg.), Bildungsstandards aktuell: Deutsch in der Sekundarstufe II (S. 66–119). Braunschweig: Bildungshaus.

Anskeit, N. & Steinhoff, T. (2014). Schreibarrangements für die Primarstufe. Konzeption eines Promotionsprojekts und erste Ergebnisse zum Gebrauch von Schlüsselprozeduren. In T. Bachmann & H. Feilke (Hrsg.), Werkzeuge des Schreibens. Beiträge zu einer Didaktik der Textprozeduren (S. 129–155). Stuttgart: Fillibach bei Klett.

Steinhoff, T. (2014). Das Fantasietier-Lexikon. Übungen zum Benennen. In: U. Abraham, J. Baurmann, H. Feilke & C. Kammler (Hrsg.), Durch die Schuljahre 5-6. Ideen und Materialien für alle Kompetenzbereiche (S. 129–137). Seelze: Friedrich.

Steinhoff, T. (2014). Lernen durch Schreiben. In H. Feilke & T. Pohl (Hrsg.), Schriftlicher Sprachgebrauch – Texte verfassen (S. 316–330). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren.

Steinhoff, T. (2014). Schriftliches Referieren. In H. Feilke & T. Pohl (Hrsg.), Schriftlicher Sprachgebrauch – Texte verfassen (S. 331–346). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren.

Steinhoff, T. (2013). Alltägliche Wissenschaftssprache und wissenschaftliche Textprozeduren. Ein Vorschlag zur kulturvergleichenden Untersuchung wissenschaftlicher Texte. In M. Dalmas, M. Foschi Albert & E. Neuland (Hrsg.), Wissenschaftliche Textsorten im Germanistikstudium deutsch-italienisch-französisch kontrastiv. Akten der trilateralen Forschungskonferenz 2007-2008 (nuova editione) (S. 99–109). Loveno di Menaggio: Villa Vigoni.

Steinhoff, T. (2013). Das Fantasietier-Lexikon. Übungen zum Benennen. Praxis Deutsch, 233, 19–27.

Steinhoff, T. (2013). Diskursives Schreiben. Zur Förderung pragmatischer Textkompetenzen am Beispiel öffentlicher Diskurse. In H. Feilke, J. Köster & M. Steinmetz (Hrsg.), Textkompetenzen in der Sekundarstufe II (S. 113–135). Stuttgart: Fillibach bei Klett.

Steinhoff, T. (2013). Intertextuelle Prozeduren. Aneignungsprobleme und Fördermöglichkeiten. In M. Dalmas, M. Foschi Albert & E. Neuland (Hrsg.), Wissenschaftliche Textsorten im Germanistikstudium deutsch-italienisch französisch kontrastiv. Akten der trilateralen Forschungskonferenz 2007-2008 (nuova editione) (S. 169–180). Loveno di Menaggio: Villa Vigoni.

Steinhoff, T. (2013). Wortschatz – im Zentrum von Sprachgebrauch und Kompetenzförderung. In S. Gailberger & F. Wietzke (Hrsg.), Handbuch Kompetenzorientierter Deutschunterricht (S. 12–29). Weinheim: Beltz.

Gätje, O., Rezat, S. & Steinhoff, T. (2012). Positionierung. Zur Entwicklung des Gebrauchs modalisierender Prozeduren in argumentativen Texten von Schülern und Studenten. In H. Feilke & K. Lehnen (Hrsg.), Schreib- und Textroutinen. Theorie, Erwerb und didaktisch-mediale Modellierung (S. 125–153). Frankfurt am Main: Lang.

Steinhoff, T. (2012). Postkonventionalität. Varianten wissenschaftlichen Schreibens. In B.-M. Schuster & D. Tophinke (Hrsg.), Andersschreiben. Formen, Funktionen, Traditionen (S. 91–112). Berlin: Erich Schmidt.

Steinhoff, T. (2011). Der Guttenberg-Skandal. Unterrichtspraktische Anregungen zum journalistischen und wissenschaftlichen Schreiben. Der Deutschunterricht, 5, 22–33.

Steinhoff, T. (2011). Lexikalisches Lernen. Der Wortschatz als Bindeglied des Deutschunterrichts. Die Grundschulzeitschrift, 244, 4–7.

Steinhoff, T. (2011). Unterrichtsideen zur textorientierten Wortschatzarbeit: Aneignungs- und Gebrauchskontexte lexikalischer Mittel. In I. Pohl & W. Ulrich (Hrsg.), Wortschatzarbeit (S. 577–591). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren.

Pohl, T. & Steinhoff, T. (2010). Textformen als Lernformen. In T. Pohl & T. Steinhoff (Hrsg.), Textformen als Lernformen (S. 5-26) Duisburg: Gilles & Francke.

Steinhoff, T. (2010). Differenzierte Schülertextbeurteilung. Entwicklungs-, Prozess- und Situierungsdimension. In T. Pohl & T. Steinhoff (Hrsg.), Textformen als Lernformen (S. 257–280). Duisburg: Gilles & Francke.

Steinhoff, T. (2010). Kontexttransposition. Studentisches Schreiben zwischen Journalismus und Wissenschaft. In: P. Klotz, P. Portmann-Tselikas & G. Weidacher (Hrsg.), Kontexte und Texte. Soziokulturelle Konstellationen literalen Handelns (S. 167–181). Tübingen: Narr.

Steinhoff, T. (2009). Der Wortschatz als Schaltstelle des schulischen Spracherwerbs. Didaktik Deutsch, 27, 33–52.

Steinhoff, T. (2009). Wortschatz – eine Schaltstelle für den schulischen Spracherwerb? Siegener Papiere zur Aneignung sprachlicher Strukturformen (SPAsS), 17.

Steinhoff, T. (2008). Kontroversen erkennen, darstellen, kommentieren. In I. Bons, D. Kaltwasser & T. Gloning (Hrsg.), Fest-Platte für Gerd Fritz. Gießen: Justus-Liebig-Universität Gießen (13 Seiten).

Steinhoff, T. (2008). Wie viel Öffentlichkeit verträgt das Private? Meinungsbildung zu On-line-Netzwerken. Praxis Deutsch, 211, 44–51.

Steinhoff, T. (2007). Zum „ich“-Gebrauch in Wissenschaftstexten. Zeitschrift für germanistische Linguistik, 35(1-2), 1–26.

Feilke, H. & Steinhoff, T. (2003). Zur Modellierung der Entwicklung wissenschaftlicher Schreibfähigkeiten. In K. Ehlich & A. Steets (Hrsg.): Wissenschaftlich schreiben – lehren und lernen (112–128). Berlin: De Gruyter.

Steinhoff, T. (2003). Wie entwickelt sich die wissenschaftliche Textkompetenz? Der Deutschunterricht, 3, 38–47.


Rezensionen


Steinhoff, Steinhoff, T. (2011). Textsorten: Brücken zur Sprachdidaktik. Didaktik Deutsch, 31, 112–117.

Steinhoff, T. (2004). Wissenschaftliches Schreiben – leicht gemacht? Praxis Deutsch, 186, 58–59.


Berichte


Steiner, F. & Steinhoff, T. (2005). Oberfläche und Performanz: Untersuchungen zur Sprache als dynamische Gestalt. Tagungsbericht, Monte Verità (Ascona/Schweiz), 29.März-2.April 2005. Sprachreport, 5, 29–32.

Steinhoff, T. (2005). Mehrsprachigkeit in der Wissenschaftskommunikation. 35. Jahrestagung der Gesellschaft für Angewandte Linguistik (GAL). Bericht von Vorträgen zum Thema „Multilingualismus und Wissenschaft“ (Wuppertal, 23.–25. September 2004). Zeitschrift für germanistische Linguistik, 33, 137–140.

 

 
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche