..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Vorträge

Auswahl kürzlich gehaltener Vorträge

  • 29.06.2017 Intertwining Medicine, Mediums and New Media: A media/medical anthropological view on healing and cooperation in a globalized world. Konferenz „Heilungskooperationen“. Arbeitsgemeinschaft Ethnomedizin und SFB Medien der Kooperation, Universität Siegen, 29.06.-01.07.2017
  • 05.05.2017 Regeneration statt Resilienz? Ein medien-medical-religions-ethnologischer Forschungsansatz zum prekären Leben im indigenen Nordamerika. Tagung „Social Anthropology of ‚Well-Being‘ – Prekäres Leben: Krieg, Flucht, Migration“ Institut für Ethnologie der Universität Münster, 5.-6. Mai 2017.
  • 15.10.2016 A History of Media Entanglements: On the Cooperation of Marshall McLuhan, Edmund Carpenter, and Dorothy Lee. Roundtable „Edmund Carpenter and the Entanglements of Anthropology and Media Studies“. Konferenz „The Toronto School: Then / Now / Next“, Toronto 13.-16.10.2016.
  • 21.06.2016 Grenzen ziehen, Schwellen überschreiten: zur Ethnologie indigener Medien. Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung Canadian Ecologies – Écologies canadiennes – Kanadische Ökologien. Marburger Zentrum für Kanada-Studien.
  • 12.02.2016 „Zwischen Lehrstuhl und Indianerzelt“: Eva and Julius Lips as Americanists and Ethnographers of Eastern Woodland Cultures. Konferenz „The Savage Hits Back, revisited: Art and Global Contemporaneity in the Colonial Encounter“, Rautenstrauch Joest-Museum Köln, 12.-13.02.2016.
  • 05.02.2016 Der Pillenskandal. Vortrag Deutungswerkstatt bremer institut für kulturforschung.
  • 29.01.2016 Blowing the Whistle on Narcotic Drug Prescription. Medienwissenschaftliches Kolloquium, Universität Siegen.
  • 21.01.2016 Auf ein Neues – Medien und Revitalisierungskulte zwischen Imperialismus und Globalisierung. Ringvorlesung Medienwandel. Interfakultäres Forum Innsbruck Media Studies, Universität Innsbruck.
  • 03.12.2015 "Crossing Thresholds, Making Borders: Regionalism and Aesthetics in Early Cultural Anthropology". Konferenz „The Picturesque Eye: Framing Regionalist Art Forms in Late Empires (1900 – 1950)“, Cluster of Excellence “Asia and Europe” (University of Heidelberg, Austrian Museum of Folk Life and Folk Art, Institute of Culture Studies and Theatre History, Austrian Academy of Sciences, Wien 3.-5.12.2015
  • 01.12.2015 „Skill und Scale als Forschungsprobleme einer Ethnologie der Globalisierung“, Ringvorlesung „Medien zeigen“, Universität Siegen.
  • 16.11.2015 Kommentar zu Edmund Carpenter, Workshop „Toronto School Revisited“, Universität Siegen.
  • 02.11.2015 Feasting manoomin – eating together as a practice of community in Ojibwe culture. Workshop „Communities of Practice“, Forschungsgruppe „Kommunikative Repertoires und gesellschaftlicher Wandel im Globalen Süden“, Universität Köln.
  • 01.10.2015 Powwow, Rodeo, Wildwestshow: Indigene und moderne Medien im Amerika der Jahrhundertwende. Tagung „Krisen: Re-Formationen von Leben, Macht und Welt“, Deutsche Gesellschaft für Völkerkunde, Marburg.
  • 07.05.2015 Kommentar zu „Living Grounded Theory“ von Susan Leigh Star. Workshop „The Translation of Boundary Objects“, Universität Siegen.