..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Forschung

 

Forschungsschwerpunkte

- Theorie und Empirie des Parteienwettbewerbs
- Mechanismen der Opposition
- Spielarten des Populismus
- Der Wandel politischer Ideologien
- Die Analyse von Wahlprogrammdaten
- Transformationen des politischen Raums
 

 

Forschungsprojekte


LEITUNG UND EIGENSTÄNDIGE EINWERBUNG

2016-2019          Deutsche Forschungsgemeinschaft: Der Einfluss der Opposition in etablierten Demokratien

2014-2015          Strategischer Forschungsförderfonds der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf: Hohe Partizipation als Folge einer schwachen Opposition? Theoretische und empirische Modelle zur Wechselwirkung von Demokratietyp, Opposition und Partizipation

 

CO-EINWERRBUNG

2017     (zusammen mit Marcel Lewandowsky) Facetten des Rechtspopulismus in Westeuropa: Ideologische Varianz und Dynamik der rechtspopulistischen Parteienfamilie, BAPP Bonn

 

2006     (zusammen mit André Kaiser) Zentrum für Empirische Wirtschafts- und Sozialforschung, Universität zu Köln: Parteistrategien auf oligopolistischen Issue-Märkten

 

KOOPERATIONSPARTNER IN DFG-PROJEKTEN

Seit 2013   Inhaltsanalysen von Wahlprogrammen zur Analyse politischer Repräsentation (MARPOR), Deutsche Forschungsgemeinschaft, Dr. Andrea Volkens & Prof. Dr. Bernhard Weßels, Wissenschaftszentrum Berlin.

Zudem Mitglied des Steering Committees des MARPOR-Projektes

Seit 2014           (Kooperationspartner) Warum dezentralisieren nationale Parteien politische Autorität? Eine Analyse von ideologischen und elektoralen Parteienkalkülen auf der territorialen Dimension, Deutsche Forschungsgemeinschaft, Prof. Dr. André Kaiser, Universität zu Köln

 

WEITERE AKTIVE FORSCHUNGSNETZWERKE

Seit 2017           Issue Competition Comparative Project (ICCP), LUISS Univerty Rom - Italian Centre for Electoral Studies (CISE) (Lorenzo De Sio)

Seit 2015          
Team Populism, Working Group in Textual Analysis, Bringham Young University Provo (Kirk Hawkins)