..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie auf den Fortgang von Forschungsvorhaben, Ausschreibungen und Begutachtungsverfahren

(27.04.) Update: DFG
(07.04.) Update: EU
(30.03.) Update: Alexander von Humboldt-Stiftung und DAAD 
(24.03.) Update: VW-Stiftung

Aufgrund der weiteren Ausbreitung der Corona-Pandemie befindet sich die Uni Siegen derzeit im Minimalbetrieb. Dies betrifft auch die Arbeit des Referat Forschungsförderung, deren Mitarbeiter momentan im Home Office arbeiten. Die Beratungs- und Unterstützungsangebote unseres Referates stehen Ihnen weiterhin zur Verfügung. Sie können uns zu den üblichen Dienstzeiten unter den bekannten Rufnummern weiterhin erreichen, vorzugsweise sind wir aber gerne per Mail für Sie da.


Hier einige aktuelle Informationen der Mittelgeber über das weitere Förderhandeln, Verschiebung von Ausschreibungsfristen und Begutachtungsverfahren:

 

DFG

Corona-Informationsportal
Die Übersichtsseite der DFG mit allen Informationen bezüglich der aktuellen Information können sie hier erreichen.

Statements der DFG-Präsidentin

Die Statements der Präsidentin der deutschen Forschungsgemeinschaft, Professorin Dr. Katja Becker, finden sie hier:

24.04.2020: Änderungen bezüglich Graduiertenkollegs
09.04.2020: Änderungen bezüglich Sonderforschungsbereichen
08.04.2020: Größtmögliche Unterstützung für Fortsetzung der Forschungsarbeiten in Zeiten von Corona

Fristverlängerung bei DFG-Ausschreibungen

Laufend aktualisierte Informationen und Verlängerungen von Einreichungsfristen in ausgeschriebenen DFG-Programmen finden Sie hier.

Informationen über den Fortgang der Projektarbeit & der Förderung
Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat in einem Schreiben an die Geförderten erste Informationen über den Fortgang der Projektarbeit und der Förderungen angesichts der Coronavirus-Pandemie gegeben. Das Schreiben finden Sie hier.

Stipendianten & Fellows

Finanzielle Maßnahmen und Regelungen für Stipendiatinnen und Stipendiaten sowie für Fellows in DFG-Programmen: Hier

 

EU

Zur Beantwortung von Fragen zur aktuellen Corona-Krise hat die Europäische Kommission, insbesondere für Horizont 2020, eine gesonderte Informationsseite veröffentlicht. Über allgemeine Aktivitäten der EU Kommission hinaus finden Sie Hinweise zu verschobenen Ausschreibungsfristen sowie eine Liste mit häufig gestellten Fragen. Die EU-Corona-Seite finden Sie hier.

 

VW-Stiftung

Derzeit diskutiert die Stiftung neben der Möglichkeit einer kostenneutralen Laufzeitstreckung noch weitere Optionen, um die Planungssicherheit für geförderte Projekte und Personen zu gewährleisten und ist um konstruktive Lösungen für die sich aus der gegenwärtigen Situation entstehenden Probleme bemüht.

Verlängerung der Einreichungsfristen in folgenden Programmen:


Globale Herausforderungen: Mobility – Global Medicine and Health Research (30.04.2020; ursprünglich 17.04.20)


Globale Herausforderungen – Integration unterschiedlicher Perspektiven zu Erbe und Wandel (Frist verlängert: 13.05.2020; ursprünglich 25.03.2020)

Alexander von Humboldt-Stiftung

Die Alexander von Humboldt-Stiftung hat einige wichtige Informationen zur Förderung und Aufenthaltsplanung von Austauschprogrammen und Auslandsaufenhalten zusammengestellt. Informationen finden Sie hier.


Darüberhinaus kann die Humboldt-Stiftung für einige Alumni-Fördermaßnahmen bis auf Weiteres keine neuen Anträge annehmen. Es wird derzeit davon ausgegangen, dass im Jahr 2020 die folgenden Fördermaßnahmen nicht mehr realisierbart werden:

  • Europa-Forschungsaufenthalte
  • Erneute Forschungsaufenthalte
  • Besuche von Fachkongressen
  • Kurzaufenthalte an anderen Forschungsinstituten und
  • Humboldt-Kollegs

 

DAAD

Der DAAD fördert den internationalen Austausch von Studierenden und Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern und ist mit seinem Förderhandeln in besonderer Weise betroffen. Ausführliche Informationen darüber, welche Programme des DAAD verschoben bzw. gänzlich für das Sommersemester ausgesetzt werden und wie Rückreisen von Stipendiatinnen und Stipendiaten organisiert werden können finden Sie hier.

 

Fritz-Thyssen Stiftung

Die Einreichungsfrist für Tagungsanträge am 31. Mai 2020 entfällt leider.