..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus
Katharina Sommer
Contact by email
0271/740-3907
AR-SSC 118
Dr. Nina Fenn
Contact by email
0271/740-4244
AR-SSC 114

Internationale Projekte

Sie suchen nach Antragsformaten für Studierende, Promovierende, Forschende und Lehrende, für Incomings, Outgoings oder gleich ein internationales Projekt mit Mobilität von Personen? Das Referat International Office (IO) mit den beiden Abteilungen International Student Affairs (ISA) und Welcome Center for International Researchers berät Sie gerne zu internationalen Projekten und Fördermöglichkeiten für Mobilität.

Erasmus+


Unter dem Dach des Erasmus+-Programms gibt es Fördermöglichkeiten in drei sogenannten Leitaktionen (Key Actions (KA)):
» KA 1 – Mobilität von Einzelpersonen
» KA 2 – Partnerschaften und Kooperationsprojekte
» KA 3 – Bildungspolitische Reformprozesse

Erasmus+: Leitaktion 1 – Mobilität von Einzelpersonen


KA 131 – Mobilität mit Programmländern (Europa)

Die Abteilung ISA koordiniert den institutionellen Antrag für die Universität Siegen. Es gibt vier Arten von Mobilitäten:

» SMS – Studium an Partnerhochschulen
» SMP – Praktika bei Unternehmen oder anderen geeigneten Arbeitgebern
» STA – Personalmobilität zu Unterrichtszwecken
» STT – Personalmobilität zu Fort- und Weiterbildungszwecken

Sprechen Sie die Erasmus+-Hochschulkoordination gerne an, wenn Sie eine Kooperation zum Austausch von Studierenden und Personal in den Programmländern (Europa) aufbauen wollen. Fachkoordinationen finden weitere Informationen hier.

KA 171 – Mobilität mit Partnerländern (weltweit)

Diese Programmlinie ermöglicht die weltweite Zusammenarbeit. Die Teilprojekte werden von der Abt. ISA in einem institutionellen Antrag verwaltet. Die Abteilung bietet Unterstützung in der Antragsphase mit Hinweisen und Tipps an, kontaktieren Sie für ein Erstgespräch gerne Frau Alicia Platt.

Erasmus+: Leitaktion 2 – Partnerschaften und Kooperationsprojekte


Frau Dr. Nina Fenn unterstützt bei der Antragstellung in der Erasmus+-Leitaktion 2 (Key Action 2 (KA 2)), die eine Vielzahl an möglichen Programm- und Förderlinien umfasst, von niedrigschwelligen Kooperationsprojekten, über Partnerschaften für Innovation bis hin zu Partnerschaften für Exzellenz wie die Erasmus-Mundus-Aktion.

Erasmus LA2 Grafik


Die an der Uni Siegen laufenden Projekte im Rahmen der Erasmus+-Leitaktion 2 sind:

KA 203 – Strategische Partnerschaft (Programmgeneration 2014—2020)

InSign
Advancing inclusive education through International Sign
Koordinator: Prof. Dr. Hubert Roth

IETN
International Entrepreneurship Network for PhD and PhD Supervisor Training
Beteiligter: Prof. Dr. Ralph Dreher

KAUZ
Werkstatt für Klima, Arbeit und Zukunft
Beteiligter: Jun.-Prof. Dr. Thomas Kopp

OEduverse
Enhancing professionalization of European graduate students through open science education, communication and mental health skills training
Beteiligter: Prof. Dr. Madjid Fathi

OSCAR
Online, open learning recommendations and mentoring towards Sustainable research CAReers
Beteiligter: Prof. Dr. Madjid Fathi

KA 220 – Cooperation Partnerships

TechWhiz
The Sign Language Technical Dictionary
Beteiligter: Prof. Dr-Ing. Hubert Roth

KA 226 – Partnership for Digital Education

SEEDS
Supporting Learnings and Education on the Fringe of the Digital Sphere
Beteiligter: Prof. Dr. Madjid Fathi

SmL (PNT)
Sharing my Learning (Platform-Network-Toolkit)
Beteiligter: Prof. Dr. Volkmar Pipek

SkoPS
Empowering the European Workforce Development through Online/Virtual Skills Training for Digital Transformation towards Mitigating the Impact of Pandemic Situations
Koordinator: Prof. Dr. Roman Obermaisser

CBHE –Capacity Building Higher Education

TRANSFER
eStartup Academy: Building Capabilities for the Future Work
Beteiligter: Prof. Dr. Volker Wulf

IOTRAIN
Master of Engineering in Internet of Things
Beteiligter: Prof. Dr. Roman Obermaisser

MS@CPS
International Master of Science on Cyber Physical Systems
Koordinator: Prof. Dr. Roman Obermaisser

EUN – European University Network

ATHENA
Advanced Technology Higher Education Network Alliance
Beteiligter: Prof. Dr-Ing. Hubert Roth


An der Uni Siegen abgeschlossene Projekte im Rahmen der Erasmus+-Leitaktion 2:

KA 203 — Strategische Partnerschaft (Programmgeneration 2014-2020)

ENROPE
European Network for Junior Researchers in the Field of Plurilingualism and Education
Beteiligte: Prof.in Dagmar Abendroth-Timmer

JMO – Jean Monnet Actions

DOING EUROPE
Doing Europe – Cohesion and Integration in the European Union
Koordinator: Prof. Dr. Stefan Kutzner

DAAD (Deutscher Akademischer Austauschdienst)


Die beiden Abteilungsleitungen beraten Sie gerne zu Studierendenmobilität und internationalen Partnerschaften, insbesondere den Fokussierten Partnern der Universität Siegen (ISA), sowie zu Projekten für Promovierende/Forschende und Mobilität zu Forschungszwecken (Welcome Center).

Abteilung ISA: Katharina Sommer
Abteilung Welcome Center: Dr. Nina Fenn

Gefährdete Promovierende und Forschende


Das Welcome Center koordiniert die Nominierung von gefährdeten Promotionsstudierenden für das Hilde Domin-Programm des DAAD (weitere Infos finden Sie hier). Das Referat Forschungsförderung koordiniert die Antragstellung der Universität Siegen für gefährdete Wissenschaftler:innen im Rahmen der Philipp Schwartz-Initiative der Alexander von Humboldt-Stiftung (weitere Infos finden Sie hier). Potentielle Hosts von gefährdeten Promovierenden wenden sich bitte direkt an Dr. Nina Fenn; potentielle Hosts von gefährdeten Forschenden wenden sich bitte direkt and Dr. Nadine Hoffmann.

Andere Förderprogramme


Informationen über Fördermöglichkeiten anderer ausgewählter Organisationen sind ebenfalls in der DAAD-Stipendiendatenbank enthalten. Diese ist gegliedert nach Stipendien in Deutschland für Incomings auf allen Karrierestufen und Stipendien im Ausland für Outgoings auf allen Karrierestufen.

Das Welcome Center der Universität Siegen ist Teil des EURAXESS-Netzwerkes, welches allgemeine Informationen zu Funding und Hosting-Möglichkeiten einschließlich Stellenausschreibungen bietet.

Das Referat Forschungsförderung der Universität Siegen bietet individuelle Information, Beratung, Unterstützung und Coaching rund um forschungsbasierte Projektanträge in allen Förderprogrammen der Bundes- und der Landesministerien, der EU im aktuellen Rahmenprogramm für Forschung und Innovation, der Deutschen Forschungsgemeinschaft sowie verschiedener Stiftungen wie die Alexander von Humboldt-Stiftung. Über das Referat kann man sich auch für den E-Mail-Informationsdienst FIT (Forschung, Internationales und Transfer) anmelden.

Exportkontrolle und Außenwirtschaftsrecht


Die Vorgaben der Exportkontrolle und des Außenwirtschaftsrechts wirken sich auf internationale Projekte aus. Das IO kann allgemeine Hinweise zur Risikoabwägung in Kooperationen und zum Umgang mit Embargo-Staaten geben, die Kolleg:innen aus Dezernat 1 (Beschaffung und Zollangelegenheiten) beraten Sie gerne eingehend zum Thema Exportkontrolle.

 
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Katharina Sommer
Contact by email
0271/740-3907
AR-SSC 118
Dr. Nina Fenn
Contact by email
0271/740-4244
AR-SSC 114