..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

AQUA-FUD

"Arbeitshilfe zur Qialitätsentwicklung in Familienunterstützenden Diensten"


Im Rahmen der Forschungsarbeiten zu Familienunterstützenden Diensten entstand eine Arbeitshilfe zur Qualitätssicherung und -entwicklung in Familienunterstützenden Diensten. AQUA-FUD/FED enthält fachlich begründete Standards für die Alltagsarbeit. Den Qualitätsmerkmalen sind Indikatoren zugeordnet, mit denen sich der Entwicklungsstand eines Dienstes einschätzen lässt und mit deren Hilfe Entwicklungsziele erarbeitet werden können. Die Arbeitshilfe umfasst alle Aufgaben eines FUD/FED, Organisation und Management ambulanter Dienste, Aufgaben der Dienstleistungserbringung und strukturelle Fragen wie Finanzierung, Kostensteuerung und Ausstattung des Dienstes. Über den Bereich Familienunterstützender bzw. -entlastender Dienste hinaus bietet die Arbeitshilfe wertvolles Theorie- und Praxismaterial für alle Dienste im Bereich der Offenen Hilfen für Menschen mit Behinderungen. Die Arbeitshilfe lässt sich zu Zwecken der Selbstevaluation aber auch zum Einstieg in ein umfassenden Qualitätsmanagement einsetzen.

Die 255 Seiten umfassende Publikation (ZPE-Schriftenreihe Nr. 5) zum Thema können Sie hier zum Preis von € 30,- bestellen. Zur weiteren Information können Sie sich auch das Vorwort und das ausführliche Inhaltsverzeichnis anschauen.

Weitere Information erhalten Sie in der Präsentation, die Sie sich herunterladen können oder direkt hier im Internet anschauen können. Die Präsentation wurde mit Microsoft Power-Point geschrieben. Um die Datei lesen zu können, benötigen Sie das Programm Power Point (97 oder 2000). Für Anwender/innen von AQUA-FUD haben wir eine Service-Seite eingerichtet, von der Sie sich beispielsweise die Fragebögen aus dem Anhang der Arbeitshilfe herunterladen können, um diese auf die Bedürfnisse Ihres Dienstes anzupassen Für weitere Fragen insbesondere zur Fortbildung in der Anwendung der Arbeitshilfe, wenden Sie sich bitte per Email an uns.