..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

Fakultät III: Mitarbeiter/in Öffentlichkeitsarbeit mit Schwerpunkt Print, Web und Social Media (Entgeltgruppe 11 TV-L)

An der Fakultät III - Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsrecht ist an der Professur für Wirtschaftsinformatik und Neue Medien im Rahmen des durch das BMWi geförderte Projekt „Kompetenzzentrum Mittelstand 4.0 - Innovative Lösungen für die Digitalisierung und Vernetzung der Wirtschaft“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer Mitarbeiterin bzw. [...]

Die Universität Siegen ist mit knapp 20.000 Studierenden, ca. 1.300 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Technik und Verwaltung eine innovative und interdisziplinär ausgerichtete Universität. Sie bietet mit einem breiten Fächerspektrum von den Geistes- und Sozialwissenschaften über die Wirtschaftswissenschaften bis zu den Natur- und Ingenieurwissenschaften ein hervorragendes Lehr- und Forschungsumfeld mit zahlreichen inter- und transdisziplinären Forschungsprojekten. Die Universität Siegen bietet vielfältige Möglichkeiten, Beruf und Familie zu vereinbaren. Sie ist deswegen seit 2006 als familiengerechte Hochschule zertifiziert und bietet einen Dual Career Service an.

An der Fakultät III - Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsrecht ist an der Professur für Wirtschaftsinformatik und Neue Medien im Rahmen des durch das BMWi geförderte Projekt „Kompetenzzentrum Mittelstand 4.0 - Innovative Lösungen für die Digitalisierung und Vernetzung der Wirtschaft“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

einer Mitarbeiterin bzw. eines Mitarbeiters Öffentlichkeitsarbeit

mit Schwerpunkt Print, Web und Social Media

(Entgeltgruppe 11 TV-L)

in Vollzeit (39,83 Stunden/Woche) bis zum 30. September 2020 zu besetzen.

Ihre Aufgaben

  • Betreuung spannender Projekte aus dem Bereich der Digitalisierung in Text und Bild für Print- und Online-Kanäle, von der Themen-Recherche, dem Erstellen von Pressemitteilungen, bis zur Artikel-Erstellung für verschiedene Formate unter Rücksprache mit dem Vorgesetzten
  • Redigieren von zugesendeten Inhalten und Aufbereitung für alle Plattformen sowie die zielgruppenspezifische Anpassung des Webseitenlayouts gemäß eines Corporate-Designs
  • Redaktionelle Betreuung und Planung der Druckintervalle der Printmaterialien in enger Anbindung an die redaktionelle Pflege des Internetauftritts
  • Pflege der Inhalte in bereits genutzten Online-Portalen sowie Informationsplattformen und darüber hinaus die Beteiligung an der Entwicklung weiterer Portale und Internetforen
  • Formale Erstellung und Versand des Newsletters
  • Online-Marketingmaßnahmen wie Suchmaschinenoptimierung & Google Adwords Kampagnen
  • Erteilung von Auskünften für Medienvertreter und Journalisten

Ihr Profil

  • Abgeschlossene journalistische Ausbildung, ein Bachelor-Abschluss in einem medien- oder kommunikationswissenschaftlichen oder einem vergleichbaren Studiengang oder eine vergleichbare berufliche Ausbildung
  • Mindestens 1-2 Jahre qualifizierte Erfahrung in den Bereichen Print und Online, z. B. in einer Redaktion, einer Agentur oder einem Unternehmen.
  • Sehr gute Kenntnisse im Social Media Bereich
  • Gute MS-Office-Kenntnisse (Word, Excel, PowerPoint, Outlook)
  • Erfahrung mit der Pflege von Internetseiten und dem Umgang mit Content Management Systemen – idealerweise Wordpress und HTML
  • Sehr gute Kenntnisse in InDesign, Photoshop
  • Schneller, sicherer und verständlicher Schreibstil
  • Interesse an Themen rund um Digitalisierung und moderner Arbeit
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohes Organisationstalent
  • Sie arbeiten gerne im Team und sind selbständiges, strukturiertes und eigenverantwortliches Arbeiten gewohnt. Serviceorientierung und die Bereitschaft zu Mehrarbeit bei Arbeitsspitzen teilweise auch an Samstagen sind für Sie möglich.

Was wir bieten

  • Eine anspruchsvolle Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum
  • Eine attraktive und faire Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst der Länder
  • Ein junges Umfeld – unser Büro liegt mitten auf dem Campus

Fragen zu dieser Position beantwortet Herr Dr. Thomas Ludwig, Geschäftsstellenleiter des späteren Kompetenzzentrums: Telefon: 0271/740-4763; E-Mail: thomasludwig@uni-siegen.de

Wenn Sie sich für diese Position interessieren, senden Sie bitte Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inklusive Arbeitsproben unter Angabe der Kennziffer 01/18 bis zum 10. Januar 2018 an das Personaldezernat der Universität Siegen, 57068 Siegen.

Informationen über die Universität Siegen finden Sie auf unserer Homepage www.uni-siegen.de.