..
/ alumni /
 

Alumniverbund der Universität Siegen - Das Kontakt-Netzwerk

Es spielt keine Rolle, wie lange Sie Ihr Studium schon hinter sich haben oder wie lange Sie noch studieren müssen: Nehmen Sie teil an dem internationalen Netzwerk Ihrer Universität! Profitieren Sie vom lebendigen Austausch zwischen Theorie und Praxis, knüpfen Sie Kontakte und nutzen Sie die Vielzahl an Serviceangeboten, die wir, der Alumniverbund der Universität Siegen, gemeinsam mit den Alumni-Fachgruppen der Fakultäten für Sie bereit halten.

Sie sind noch nicht Teil des Netzwerks? Hier können Sie direkt Ihr Profil "myAlumni" im Alumni-Portal anlegen!

Aktuelles

Perspektive Selbstständigkeit: Gründen? Aber sicher !!!

Mittwoch, 22. Oktober 2014, 16 Uhr, Universität Siegen, Campus AR, Gebäude X, Raum: AR-X 104 (Studio)
Für die Veranstaltung ist eine Anmeldung - möglichst bis zum 21. Oktober - erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Im Anschluss an die Veranstaltung besteht die Möglichkeit, sich bei Snacks und Drinks weiter auszutauschen und zu vernetzen. Hier direkt zur Anmeldung.

Unsere Talk-Gäste:

Julius Dücker
Dipl.-Kaufmann
Gründer der Firma examio GmbH, Siegen
Uwe Latsch
Dipl.-Ing. Elektrotechnik
Gründer der Firma INVERS GmbH, Siegen
Torsten Müller
B.A. Literary, Cultural and Media Studies
Gründer der Firma TAME, Berlin

Moderation: Jiannis Giatagantzidis, Gründer und Geschäftsführer der Scrumptious 3D GbR, gefördert durch die Gründerschmiede der Universität Siegen.

In Kooperation mit: Gründerbüro der Universität Siegen, Career Service der Universität Siegen

Alumni Akademie 2014. Wege zur Nachhaltigkeit. Die internationale Zukunftswerkstatt

(22.09.2014) Vom 04.-12.09.2014 trafen sich 29 internationale Alumni an den Standorten Siegen und Alfter um Projekte für nachhaltige Entwicklung gemeinsam zu erarbeiten und zu vertiefen. Die vom DAAD geförderte Alumni Akademie war auch in diesem Jahr ein Erfolg auf ganzer Linie.

Neues Alumni-Portrait online: Ein Netzwerk von Gründern für Gründer

(10.07.2014) Frank Haubenschild, Softwareingenieur bei CONTINENTAL und Mitgründer der Plattform „Founder2be“.

Wilnsdorf – Berlin – Helsinki. Die Siegener Alumni Frank Haubenschild und Oliver Bremer haben mit ihrer Plattform für Gründer „Founder2be“ den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt. Als erfahrenen Grafiker holten sie sich den Wahl- Berliner und Mediengestalter Wolfgang Bremer als Co-Founder mit ins Boot. Die Kommunikation klappt trotz der Internationalität dank Programmen wie Skype oder Google Hangouts sehr gut, auch weil sich die drei sehr gut kennen. Frank Haubenschild studierte Informatik an der Universität Siegen und arbeitet seit 13 Jahren bei CONTINENTAL in Wetzlar. Die Gründung hat er neben dem Beruf gestemmt.

Rückblick - studio:A – Perspektive Journalismus in Zeiten der "Neuen Medien"

(10.07.2014) Das Internet sei für uns alle Neuland, sagte Angela Merkel und wurde prompt vom Netz verhöhnt. Wie wichtig die Neuen Medien in der heutigen Zeit aber tatsächlich sind und welche Berufsperspektiven sich darauf für angehende Journalisten ergeben, das wurde in der Talkrunde des studio:A am 02.07.2014 diskutiert. Zu Gast waren Online Redakteurin Vanessa Schwake und Fernsehjournalistin Nina Lindlahr.

weitere Nachrichten hier