..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

actual research


Operator-skalierende Zufallsfelder:

mathematische Darstellung sowie Simulation und statistische Analyse


Operator-skalierende Zufallsfelder sind stochastische Modelle zur Beschreibung von räumlichen
Abhängigkeitsphänomenen. Die Stärke der räumlichen Abhängigkeiten wird dabei durch
Skalierungseigenschaften des Feldes beschrieben. Dabei sind verschieden starke
Abhängigkeiten in verschiedene, nicht notwendig orthogonale Richtungen, zugelassen. Die
resultierenden anisotropen Felder dienen z.B. zur Beschreibung poröser Medien in der
Hydrologie oder von fraktalen Oberflächen in der Physik.