..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

Parkhaus Hölderlinstraße zeitweise voll gesperrt

Das Parkhaus Hölderlinstraße (P2) der Uni Siegen muss für die Zeit vom 24. bis zum 28. Mai 2017 voll gesperrt werden. Grund ist der Start der Sanierungsarbeiten.

Im Parkhaus Hölderlinstraße der Uni Siegen kann vom 24. bis einschließlich 28. Mai 2017 nicht geparkt werden. Dort starten an diesen Tagen notwendige Bauarbeiten zur Sanierung des Parkhauses.

Schon seit dem 7. April ist das Parkhaus teilweise gesperrt: Das dritte Parkdeck samt der beiden Zufahrts-Rampen kann von Autofahrern seitdem nicht mehr genutzt werden. Grund sind bauliche Mängel im Bereich der Rampen. Bei einer Begehung hatten Experten massive Korrosion an tragenden Stahlbauteilen festgestellt. Aufgrund der beginnenden Sanierungsarbeiten sind nun vier Tage lang auch die Ebenen eins, zwei und vier des Parkhauses nicht nutzbar. Ab Montag, 29. Mai kann dort aber wieder geparkt werden.

Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW als Eigentümer des Parkhauses möchte rasch bauliche Maßnahmen umsetzen, damit der gesamte Bereich zeitnah wieder genutzt werden kann.

Das Parkhaus Hölderlinstraße bietet insgesamt rund 170 PKW-Stellplätze für Universitätsangehörige. Knapp 40 Parkplätze fallen durch die Teilsperrung weg.